Teile diesen Artikel

SheerID feiert 10-jähriges Jubiläum als führendes Unternehmen im Bereich Identitätsmarketing

Mehr als 250 Millionen Verbraucher wurden von Hunderten führender Marken verifiziert

Portland, OR – 15. Februar 2022 – Schiere ID, die Identitätsmarketing-Plattform, die von Hunderten führender Marken auf der ganzen Welt verwendet wird, gab bekannt, dass es Verbraucher für mehr als 250 Millionen exklusive Marketingangebote weltweit verifiziert hat. Ebenfalls in diesem Jahr stellte das Unternehmen seinen 200. Mitarbeiter ein und wurde von Deloitte's Technology Fast 500 als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Nordamerika ausgezeichnetTM für die drittes Jahr in Folge.

Diese Meilensteine ​​fallen mit dem kürzlich geschätzten 10-jährigen Jubiläum des Unternehmens in der Personalisierungsbranche zusammen wert $ 1 Billionen laut einem aktuellen McKinsey-Bericht. Arbeiten Mit mehr als 250 B2C-Marken – wie Amazon, Comcast, HomeDepot, NASCAR, Target und YouTube – hilft ihnen SheerID bei der Erstellung geschlossener, personalisierter Angebote, um die Berechtigung eines Verbrauchers sofort mit maßgeblichen Daten in der bestehenden Kauferfahrung der Marke zu überprüfen. 

„Ich bin sehr stolz und dankbar für alle unsere Mitarbeiter, Kundenpartner und Investoren, die dazu beigetragen haben, SheerID an diesen Punkt zu bringen. In vielerlei Hinsicht ist dies erst der Anfang, da wir 2022 eine Reihe aufregender Produktfunktionen vorzustellen haben“, sagte Jake Weatherly, Chief Executive Officer von SheerID. „Mit Blick auf die Zukunft müssen digitale Vermarkter aufgrund des Verlusts von Drittanbieter-Cookies und der sich ändernden Verbrauchereinstellung massive Datenherausforderungen bewältigen. SheerID wird weiterhin führend bei der Bereitstellung des Goldstandards für verifizierte Opt-in-Daten sein, die Vermarkter verwenden, um erfolgreiche Kampagnen zu erstellen, die das Vertrauen der Verbraucher stärken"

Die SheerID-Reise:

  • 2012: SheerID gründet und unterzeichnet den ersten Deal mit Amazon.
  • 2013: Zu den neu hinzugefügten Kunden zählen Tableau, Student Universe und die PGA Tour, die noch heute Kunden sind.
  • 2014: Eröffnung eines Büros in Portland, Oregon.
  • 2015: Erste SOC-Compliance-Zertifizierung erhalten.
  • 2016: Aufnahme in die Rangliste der „100 besten Arbeitgeber in den USA“ des Magazins Outside.
  • 2017: Einführung der internationalen Studentenüberprüfung in 40 Ländern.
  • 2018: Start des südamerikanischen Marktplatzes.
  • 2019: Einführung einer Identitätsmarketing-Plattform mit Zugriff auf 9000 maßgebliche Datenquellen zur Überprüfung von 2.5 Milliarden Verbrauchern weltweit. 
  • 2020: Einführung einer Gesundheitsgemeinschaft für Krankenschwestern und Ärzte vor der Pandemie.
  • 2021: Ermöglicht es Marken, Hunderte von Verbrauchergemeinschaften basierend auf ihrem Beruf zu überprüfen. Eröffnete ein Büro in London und wurde im dritten Jahr in Folge in die Technology Fast 100™ von Deloitte aufgenommen.

2011 als Konzept im Oregon Technology Business Center gegründet und 2012 eingegliedert, SheerID hat Vermarktern einen neuen Ansatz geboten, bei dem sie einen Austausch schaffen können, indem sie geschlossene, personalisierte Angebote machen. Die Datenvermarkter, die direkt von den Verbrauchern gesammelt werden, ermöglichen es ihnen, sie tiefer zu verstehen, einschließlich solcher Bereiche wie Aspekte ihrer Identität, ihrer Lebensphase und ihrer Berufe. 

Über SheerID
Schiere ID ist führend im Identitätsmarketing. Mit SheerID identifizieren und erwerben Marken Verbrauchergemeinschaften – wie das Militär, Studenten, Lehrer, Ersthelfer und mehr – mit personalisierten Angeboten, die durch sofortige Verifizierung aus dem größten Satz maßgeblicher Daten weltweit gesteuert werden. SheerID verifiziert Zero-Party-Daten von über 2.5 Milliarden Menschen über 9,000 maßgebliche Datenquellen; bietet globale Einblicke von Hunderten der weltweit führenden Marken und gibt niemals Kundendaten weiter oder verkauft sie. Infolgedessen verlassen sich die größten Marken der Welt – darunter Amazon, Home Depot, Spotify und T-Mobile – auf SheerID als Partner für Identitätsmarketing. SheerID wurde 2011 gegründet und wird von der Arnold Venture Group, Brighton Park Capital, Centana Growth Partners, CVC Growth Partners und Voyager Capital unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Schiere ID oder folge uns Twitter, LinkedIn, und Facebook.

Kontakt:
Matt Tatham
SheerID, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit
[E-Mail geschützt]

Teile diesen Artikel