Ein junger Schüler, der ein Buch liest, das sein Lehrer mit einem Rabatt gekauft hat, bei dem die Überprüfung durch den Lehrer verwendet wurde.

5 Schritte, um mit der Überprüfung des Lehrers Loyalität zu gewinnen

Gepostet am 12 · 2019 min gelesen

Barnes & Noble weiß, dass Lehrer gerne lesen und diese Liebe gerne mit ihren Schülern teilen. Deshalb hat es das geschaffen Barnes & Noble Educators Programm Lehrern spezielle Angebote und Rabatte geben. Als das Unternehmen das Programm zum ersten Mal startete, verwendete es einen manuellen Prozess zur Überprüfung der Lehrer. Dies war zeitaufwändig und machte die Marke anfällig für Rabattmissbrauch.

Barnes & Noble wusste, dass die Belohnung von Lehrern mit personalisierten Angeboten eine erfolgreiche Strategie war, und entschied sich daher, wieder in das Programm zu investieren. Um das Programm effektiver zu gestalten, benötigte das Unternehmen einen schnelleren und einfacheren Weg, um die Eignung der Lehrer zu überprüfen. 

Die digitale Lehrerüberprüfung war die Lösung. Nachdem Barnes & Noble dies umgesetzt hatte, gab es ein Programm, das garantiert die Herzen und Gedanken der Lehrer eroberte. So können Sie auch.

5 Schritte zu einem großartigen Programm zur Loyalität von Lehrern

01 Verwenden Sie die Digital Teacher Verification, um das ideale Kundenerlebnis zu erzielen

Barnes & Noble hätte sich an einen Partner-basierten Verifizierungsanbieter wenden können, um die Berechtigung des Lehrers zu bestätigen. Dies hätte die Kunden jedoch gezwungen, bn.com zu verlassen, um ein separates Konto bei einem Dritten zu erstellen. Dieser zusätzliche Schritt führt zu unnötigen Unannehmlichkeiten, die keinen Mehrwert bringen. 

Stattdessen entschied sich das Unternehmen, eine Lösung zu implementieren, die dies ermöglichte sofortige digitale Überprüfung. Dies gab den Kunden ein optimiertes Markenerlebnis. Lehrer melden sich einfach auf der Barnes & Noble-Website für das Programm an und kaufen weiter ein.

02 Machen Sie das Angebot ansprechend

Die Lehrer sind eine engagierte Gruppe, die alles tut, um den Schülern beim Lernen zu helfen. Eigentlich, Lehrerumfrage von Agile Marketing Es zeigte sich, dass 99% der Lehrer ihr eigenes Geld für Unterrichtsmaterial ausgeben - durchschnittlich 418 USD pro Jahr. 

Barnes & Noble ging dieses Problem direkt an, indem es ein personalisiertes Angebot erstellte, das Lehrer mit Geldnot lieben würden: 20% Rabatt auf alle Bücher, Spielsachen und Spiele für den Unterricht.

03 Geben Sie den Lehrern das ganze Jahr über Zugang zum Rabatt

Viele Marken gewähren Lehrern nur während der Schulanfangszeit Rabatte. Die Agile-Umfrage ergab jedoch, dass fast drei von fünf Lehrern einmal im Monat oder öfter Schulmaterial kaufen. 

Deshalb haben Barnes & Noble ihr Angebot immergrün gemacht. Das Unternehmen fördert eine größere Loyalität und gibt den Lehrern einen Vorteil, den sie jeden Tag nutzen können. 

04 Lehrer persönlich für ihren Dienst anerkennen

Zusätzlich zu ihrem immergrünen Rabatt bietet Barnes & Noble den Lehrern regelmäßig zusätzliche Vergünstigungen, z. B. 25% Rabatt auf alle persönlichen Einkäufe. Dies sendet den Lehrern die Nachricht, dass die Marke wirklich wichtig ist. Das ist ein kluger Schachzug: 58% der Lehrer geben an, dass sie sich geschätzt fühlen, wenn sie Lehrerrabatte erhalten.

Es ist auch gut fürs Geschäft. Laut der Umfrage von Agile würden Lehrer einen Lehrer-Rabatt nutzen, um eine breite Palette persönlicher Produkte und Dienstleistungen zu erwerben: 

  • 71% der Lehrer würden elektronische Geräte kaufen.
  • Fast drei von fünf kauften Kleidung, Reisen oder Unterhaltung. 
  • 37% würden ihre Rabatte sogar für Versicherungen verwenden.

05 Nutzen Sie die Lehrerüberprüfung, um die langfristige Loyalität zu fördern

Durch die Verwendung der digitalen Verifizierung erhalten Barnes & Noble Kundendaten, mit denen sie Lehrer fördern können. Affiliate-basierte Überprüfung nicht. 

Dies ist möglicherweise die kritischste Komponente für den Erfolg des Programms, da es eine Markenbeziehung aufbaut, die auf Vertrauen und Zustimmung beruht. Lehrer geben ihre Informationen bereitwillig an Barnes & Noble weiter, um auf den Rabatt zuzugreifen. Und Barnes & Noble gibt Lehrern etwas zurück, indem es zusätzliche Vorteile bietet, darunter:

  • Lehrerpreise. Das Mein Lieblingslehrerwettbewerb lädt Schüler ein, einen Aufsatz, ein Gedicht oder einen Dankesbrief einzureichen, in dem sie mitteilen, wie ein Lehrer ihr Leben beeinflusst hat. Der Gewinner des „Barnes & Noble Teacher of the Year“ erhält 5,000 US-Dollar und eine Anerkennung bei einem besonderen Ereignis. Die Schule des Lehrers erhält weitere 5,000 US-Dollar, und der Schüler wird ebenfalls belohnt.
  • Besondere Ereignisse. Barnes & Noble Gastgeber Buchmessen als Spendenaktion für Schulen und gemeinnützige Organisationen, die einen Prozentsatz des Erlöses erhalten.
  • Unterrichtsressourcen. Das Unternehmen kuratiert auch eine ansprechende Liste von empfohlene Bücher für Pädagogen.

Die Belohnungen der Lehrertreue ernten

Das erweiterte Programm von Barnes & Noble ist reif für den Erfolg. Unternehmen, die die digitale Lehrerüberprüfung verwenden, um personalisierte Angebote bereitzustellen, werden:

  • Erhöhen Sie die Markenpräferenz. 95% der Lehrer kaufen eher Unterrichtsmaterialien - und 81% kaufen eher persönliche Gegenstände - von Marken, die Lehrerrabatte anbieten.
  • Profitieren Sie von Mundpropaganda. 71% der Lehrer würden einen Lehrerrabatt mit ihren Kollegen teilen, und 78% würden von anderen Lehrern über Lehrerrabatte erfahren.
  • Tippen Sie auf einen hochwertigen Konsumentenstamm. In den USA gibt es fast 4 Millionen K-12-Lehrer, die mehr als 1.7 Milliarden US-Dollar ihres eigenen Geldes allein für Unterrichtsmaterialien ausgeben.

Das Erkennen von Lehrern mit personalisierten Angeboten ist eine großartige Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen und sie immer wieder zu besuchen.

Registrieren Sie sich für unser Webinar Neue Umfrageergebnisse: Vermarktung an Lehrer

Tony Coray by Tony Coray