Ärzte und Krankenschwestern Ausgewähltes Bild

AT & T liefert gute Nachrichten: 3 Monate kostenloser Service für Krankenschwestern und Ärzte

Gepostet am 14. April 2020 · 3 min gelesen

Beschäftigte im Gesundheitswesen stehen an vorderster Front der Pandemie, und Menschen auf der ganzen Welt begrüßen ihre heldenhaften Bemühungen. Jetzt treten auch führende Marken ein, um ihre Unterstützung zu zeigen. 

AT & T gab am Sonntag bekannt, dass es Krankenschwestern und Ärzten anbietet Drei kostenlose Monate Mobilfunk über sein FirstNet - ein Netzwerk, das Ersthelfern wertvolle Funktionen bietet, z. B. die Möglichkeit, für die Konnektivität an erster Stelle zu bleiben und jederzeit vorrangigen Zugriff auf die Netzwerkkapazität zu erhalten.

AT & T schließt sich einer Vielzahl von Unternehmen an, die die heldenhaften Bemühungen von Angehörigen der Gesundheitsberufe anerkennen. FabFitFun gab Krankenschwestern und Ärzten ein kostenloses Paket. Allbirds und Keen gehören dazu Eine Reihe von Unternehmen, die Beschäftigten im Gesundheitswesen kostenlose Schuhe anbieten. Headspace bietet kostenlose Meditationsdienste. Und Weinbergreben geben Ersthelfern bedeutende 50% Rabatt auf alles

Verbraucher möchten, dass Marken medizinische Mitarbeiter unterstützen

Die Bereitstellung eines solchen personalisierten Angebots ist genau das, was medizinische Mitarbeiter wünschen. Auf die Frage, wie Unternehmen zeigen können, dass sie sich in dieser herausfordernden Zeit um Menschen kümmern, 59% der Ersthelfer und fast zwei von drei Krankenschwestern (63%) gaben an, dass eine Marke zusätzliche Vorteile oder Dienstleistungen bieten soll. Und es hört hier nicht auf. Verbraucher aller Art bitten Marken um Unterstützung Angestellte im Gesundheitssektor und Menschen mit hohem Risiko. 

Und diese zu unterstützen Verbraucherstämme ist nicht nur das Richtige, es ist auch gut fürs Geschäft, weil es starke emotionale Beziehungen schafft und unglaubliche Mundpropaganda erzeugt.

89 Statistik

In einem aktuelle Umfrage89% der von der Pandemie am stärksten betroffenen Verbraucher gaben an, dass sich ein personalisiertes Angebot positiv auf ihre Beziehung zu einer Marke auswirken würde, und 90% gaben an, dass sie es mit anderen in ihrem Beruf teilen würden.

Eine gute Tat ist es wert, geteilt zu werden

Wenn Marken eine solche sinnvolle Unterstützung bieten, erzeugt dies auch einen enormen Goodwill, der zur Steigerung der Markenbekanntheit beiträgt. 

Das Angebot von AT & T für Krankenschwestern und Ärzte wurde in SomeGoodNews vorgestellt- eine neue Show, die von Schauspieler John Krasinski moderiert wird - und die Folge erzielte in den ersten 1.5 Stunden fast 16 Millionen Aufrufe. Und eine Reihe von Publikationen aus Sortenmagazin zu PCMag . TechTimes zeigte die Geschichte, sobald sie brach.

Unternehmen, die eine Identitätsmarketing-Plattform Um diese Programme auszuführen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, Geld zu verlieren, um Missbrauch zu reduzieren. In der Regel kann ein solches Angebot 30-35% der betrügerischen Anfragen erhalten. Glücklicherweise stellt die digitale Überprüfung sofort sicher, dass nur diejenigen, die für die Angebote berechtigt sind, diese einlösen können. Es zeigt auch, dass das Angebot legitim und schützenswert ist, was es in den Augen des Publikums noch wertvoller macht.

AT & T sagte, es sei stolz, mit SheerID zusammenzuarbeiten, um das Programm zu starten. Marken, die dem Beispiel von AT & T folgen wollen und für medizinische Arbeiter eintreten kann beantragen, ein Identitätsmarketingprogramm zu starten und 90 Tage lang kostenlose Überprüfungen zu erhalten. 

Und Vermarkter, die lernen möchten, wie sie Krankenschwestern am besten erreichen können, können dies Sehen Sie sich das Webinar Stand Up and Stand Out an: Erfahren Sie, wie intelligente Marken Krankenschwestern unterstützen.

Sehen Sie sich das Webinar an: Aufstehen und auffallen: Erfahren Sie, wie intelligente Marken Krankenschwestern unterstützen.

Tony Coray by Tony Coray