Der polnische Soldat zeigt Medaillen auf seiner Uniform der Landstreitkräfte

Wie Ihr Unternehmen unserem Militär und seinen Familien etwas zurückgeben kann

Gepostet am 18. Mai 2016 · 3 min gelesen

Viele Unternehmen äußern den Wunsch, der Militärgemeinschaft etwas zurückzugeben, als kleines Zeichen der Wertschätzung, wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. Hier sind einige der besten Möglichkeiten für Ihr Unternehmen, sich in der Militärgemeinschaft zu engagieren und Ihre Wertschätzung für deren Opfer zu zeigen:

Spenden:

Es gibt Hunderte von Wohltätigkeitsorganisationen, die erstaunliche Arbeit für alle Arten von Situationen für Servicemitglieder, Militärfamilien und sogar Servicehunde leisten. Hier sind nur einige Beispiele für militärische Wohltätigkeitsorganisationen, die großartige Arbeit leisten und einen einfachen Spendenprozess haben:

Blue Star Familien - Bietet 1.5 Millionen Militärfamilien kostenlose Ressourcen und Möglichkeiten

Fisher House Foundation - Versorgt Militärfamilien mit Unterkünften in der Nähe von Angehörigen, die ins Krankenhaus eingeliefert werden  

Häuser für unsere Helden - Bietet oder koordiniert finanzielle Unterstützung für die Helden unseres Landes

Haustiere für Patrioten - Schenkt Veteranen Freude und Kameradschaft

Go Fund Veteran - Crowd-basierte Finanzierung für die Militärgemeinschaft, um ihre Träume zu unterstützen

Rabatte:

Das Anbieten von Militärrabatten ist eine einfache Möglichkeit für Unternehmen, der Militärgemeinschaft etwas zurückzugeben, bei finanziellen Belastungen zu helfen und guten Willen zu schaffen. Militärrabatte können das ganze Jahr über oder zu besonderen Anlässen wie dem Veteranentag und dem Gedenktag im Geschäft und online angeboten werden. Denken Sie beim Anbieten eines Militärrabattes daran, dass das Gating Ihres Angebots der beste Weg ist, um sicherzustellen, dass der Rabatt nicht viral wird, und um sicherzustellen, dass nur Militärangehörige Zugang zum Einlösen haben.

Freiwillige:

Viele Organisationen tun so großartige Dinge für die Militärgemeinschaft, haben aber nicht die Bandbreite, um ohne Freiwillige alles reibungslos laufen zu lassen. Wenn Sie sich einen Tag oder einen Nachmittag Zeit nehmen, um Ihr Unternehmen freiwillig zur Verfügung zu stellen, ist dies eine großartige Möglichkeit, sich zu engagieren. In den meisten Gemeinden gibt es viele Möglichkeiten, Freiwilligenarbeit zu finden.

Letztes Jahr meldete sich das SheerID-Team freiwillig beim Veteran Stand Down, der obdachlosen Veteranen 1-3 Tage lang Nahrung, Kleidung, Unterkunft, Gesundheitsversorgung und Beratung bietet. Der Veteran Stand Down reist ständig in neue Städte http://www.va.gov/homeless/events.asp um zu sehen, wann sie sich in einem Gebiet in Ihrer Nähe befinden.

Einen Brief schicken:

Es gibt nichts Schöneres, als einen handgeschriebenen Brief zu erhalten, besonders wenn Sie nicht zu Hause sind. Organisationen wie Operation Dankbarkeit Briefe an Truppen nach Übersee schicken. Lassen Sie alle in Ihrem Unternehmen ein paar Minuten Zeit, um einen Brief zu schreiben und einen Tag für Soldaten zu gestalten.

Während es für Unternehmen Dutzende von Möglichkeiten gibt, sich in der Militärgemeinschaft zu engagieren, sind Spenden, Rabatte, Freiwilligenarbeit und das Versenden von Briefen großartige Optionen, die in jedes Budget passen und alle einfach genug sind, um heute loszulegen.

Photo Credit: Pexels

Madeline Böhmer by Madeline Böhmer