Militärdienstfrau auf einem Handy erfährt von einem exklusiven Angebot.

Wie T-Mobile exklusive Angebote nutzt, um das Militär zu ehren

Gepostet am Jun 4, 2018 · 4 min gelesen

Haben Sie bemerkt, dass immer mehr führende Marken Zielgruppen wie Studenten, Senioren oder Veteranen exklusive Rabatte anbieten?

Diese Form des Pull-basierten Marketings ist eine Möglichkeit, wie Marken auf die tektonischen Veränderungen in der Kundenwahrnehmung reagieren, insbesondere im Zuge des Facebook und Cambridge Analytica Skandal. Marken stellen den Wert von unterbrechenden, Push-basierten Marketingtaktiken in Frage und suchen nach neuen Wegen, um sich zu engagieren, Vertrauen aufzubauen und die Ausrichtung auf Kunden zu fördern, die weniger datenräuberisch sind.

Einige führende Marken entdecken, dass Exklusivitätsmarketing ein wirksamer Weg sein kann, um dieser Herausforderung zu begegnen. Exklusive Angebote, die die Kundenberechtigung überprüfen, generieren deutlich höhere Conversion-Raten und Renditen für Werbeausgaben und fördern die längerfristige Markentreue innerhalb wichtiger Kundengruppen.

Unter diesen führenden Marken gibt T-Mobile ein wichtiges Statement ab. Das Unternehmen hat nicht nur den Wert exklusiver Angebote erkannt, sondern ist noch einen Schritt weiter gegangen, indem es ein wichtiges Kundensegment auf vielfältige Weise aktiv erkannt und tief bewertet hat, was für Aufregung und Loyalität sorgt.

T-Mobile nutzt exklusive Angebote im Rahmen einer landesweiten Kampagne, um das Militär zu ehren und die Aufregung und Loyalität der Kunden zu steigern.

Ein facettenreiches Programm, das sich an verifizierte Militärs, Veteranen und Familien richtet

T-Mobile hat sein neues T-Mobile ONE ™ Militärprogramm gestartet, das allen Militärs und Veteranen 50% Rabatt auf Familienlinien bietet. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine umfassende, facettenreiche militärische Unterstützungsinitiative gestartet, die den Respekt und das Engagement von T-Mobile für diese wichtige Kundengemeinschaft demonstriert. Die Initiative umfasst:

  • Bietet die Hälfte der Familienleitungen - den größten militärischen Rabatt bei drahtlosen Geräten - und die Hälfte der Samsung-Superphones.
  • Zusage, in den nächsten fünf Jahren 10,000 Veteranen und militärische Ehepartner zu rekrutieren und einzustellen.
  • Bereitstellung von Finanzmitteln für den gemeinnützigen FourBlock, um sein erfolgreiches Karriere-Bereitschaftsprogramm auf insgesamt 20 Städte auszudehnen und online zu starten, damit sich alle Militärs und Veteranen von überall kostenlos anmelden können.
  • In diesem Jahr wurden mehr als eine halbe Milliarde Dollar investiert, um die LTE-Abdeckung und -Kapazität zu erweitern und den Grundstein für 5G in Gemeinden rund um US-Militärstützpunkte zu legen.

T-Mobile hat eine lange Tradition darin, sein militärisches Publikum zu schätzen und zu belohnen. Das Unternehmen geht davon aus, dass Servicemitglieder ein Segment von 37 Millionen Verbrauchern mit einer Kaufkraft von 1 Billion US-Dollar ausmachen, und hat dafür zahlreiche Auszeichnungen von Militärorganisationen erhalten Militärfreundlich® Erfolgsbilanz bei der Einstellung von Veteranen und der Bereitstellung von Vorteilen für aktive Militärreservisten.

95% der Militärangehörigen kaufen eher bei einem Unternehmen ein, das einen Militärrabatt anbietet.

Mit dieser neuesten Kampagne sah T-Mobile die Gelegenheit, einen lauten Markt zu durchbrechen, um die Aufmerksamkeit neuer, möglicherweise sehr loyaler Kunden zu erregen und sich für ihre Arbeit zu bedanken, indem Einzelpersonen und Familien in dieser Community unterstützt werden. Für T-Mobile ist das Militär nicht nur ein Marktsegment, sondern eine Gruppe realer Menschen, die es verdienen, für ihren Beitrag zu unserer Gesellschaft anerkannt zu werden.

Exklusive Angebote, die zielgerichtet und verifiziert sind, erzielen Ergebnisse.

Eine solch große, facettenreiche Initiative ist eine große Investition für T-Mobile, aber das Unternehmen ist zuversichtlich, dass sie sich sowohl bei der Steigerung des Umsatzes als auch bei der Kundenbindung auszahlen wird.

Der ROI exklusiver Angebote - Umfrage-Infografik

Die Daten bestätigen dies. Im Allgemeinen weisen Marken, die in verifizierte Exklusivitätsmarketingkampagnen investieren, signifikant höhere Conversion-Raten auf (35% für führende Marken, die Exklusivitätsmarketing implementieren, gegenüber durchschnittlich 2% bis 4% für typische Push-Marketingkampagnen).

Sie sehen auch eine 2- bis 3-fache Zunahme der Einkaufstouren und eine exponentiell höhere Rendite für Werbeausgaben mit ROAS-Ergebnissen von 18: 1 für verifizierte exklusive Angebote gegenüber 4: 1 für andere leistungsstarke Marketingkampagnen.

Es gibt sehr konkrete und aktuelle Gründe, warum exklusive Angebote so gut funktionieren. Wenn Einzelhändler und Dienstleister Angebote nach Beruf, Lebensphase oder Zugehörigkeit personalisieren - wie Lehrer, Studenten, Rentner oder Militär -, laden sie große Kundensegmente ein, direkt zu antworten. Diese Angebote bieten Interessenten genug, dass sie bereit sind, eine Überprüfung zu beantragen, um Rabatte zu erhalten.

Dieses „Opt-In“ -Modell ist eine weitaus vertrauenswürdigere und weniger aufdringliche Form des Marketings als der traditionellere Pull-basierte Marketingansatz, der Kunden mit unaufgeforderten Angeboten unterbricht und auf der Schlussfolgerung fragwürdiger Kundendaten beruht.

Wenn Sie ein exklusives Angebot auf den Markt bringen, kommen die richtigen Kunden zu Ihnen.

Digitale Verifikation: Der Schlüssel zum Erfolg im Exklusivitätsmarketing

Führende Marken wie T-Mobile, Microsoft, Lowes und Nike setzen auf dieses Modell und haben eines gemeinsam: die digitale Verifizierung. Jeder kann einer bestimmten Gruppe ein Angebot unterbreiten. Ohne jedoch die Gültigkeit der Zugehörigkeit des Verbrauchers zu überprüfen, kann es bei Marken zu einem durchschnittlichen Rabattmissbrauch zwischen 30 und 40% kommen.

Durch die Verwendung einer digitalen Verifizierungsplattform wie SheerID können Marken wie T-Mobile Betrug reduzieren und sich gleichzeitig aktiv an eine äußerst loyale und engagierte Kundengruppe wenden.

Sie können lernen, wie Sie exklusive Angebote erstellen, die das Militär ehren und zu treuen Kunden machen, indem Sie unseren Leitfaden „Best Practices für die Verbindung mit dem Militär“ herunterladen.

Tony Coray by Tony Coray