Ihre Kunden zu verstehen ist der Schlüssel zur Personalisierung.
Teile diesen Artikel

So reichern Sie Ihre Daten an, um Kunden erneut zu gewinnen

Wenn Sie wie die meisten Vermarkter sind, haben Sie eine Datenbank, die mit Hunderttausenden von Kunden gefüllt ist – vielleicht sogar Millionen. Aber wie gut kennst du sie wirklich?

Sicher, Sie wissen, dass Jenny aus Grand Rapids, Michigan, vor neun Monaten eine mittelgroße Bluse gekauft hat. Aber was sagt dir das über Jenny selbst? Nicht viel. 

Daten sind König, aber nicht alle Daten werden gleich erstellt. Zu wissen, was Jenny letzten Frühling gekauft hat, ist nicht dasselbe wie zu wissen, wer sie als Person ist, was sie schätzt oder wie ihr Lebensstil ist.

Erreichen Sie das Herz Ihrer Kunden

Wenn Sie einen wichtigen Aspekt der Identität einer Person kennen, wie z. B. ihren Beruf, haben Sie einen enormen Einblick in ihre Person. Wenn Sie beispielsweise wüssten, dass Jenny Lehrerin ist, würden Sie wissen, dass sie wahrscheinlich ein eigenes Haus besitzt (3 von 4 Lehrern) und mit ziemlicher Sicherheit ihr eigenes Geld ausgibt, um Materialien für ihr Klassenzimmer zu kaufen (94 % der Lehrer taten dies letztes Jahr). 

Daten wie diese ermöglichen eine umfassende Personalisierung, die zu einer größeren Markentreue führen kann. Sie könnten Jennys Geschäft gewinnen, indem Sie sie während der Teacher Appreciation Week im Mai oder einer Back-to-School-Kampagne im Juli anerkennen. Oder Sie personalisieren einfach die Mailer, die Sie ihr nach Hause schicken, indem Sie Fotos von Lehrern hinzufügen.

Diese Art des personalisierten Marketings zahlt sich aus. Entsprechend ein Bericht von McKinsey:

  • 76 % der Verbraucher kaufen eher bei Marken, die personalisieren.
  • 78 % der Verbraucher gaben an, dass sie eher wiederholt bei Unternehmen einkaufen, die personalisieren.
  • 78 % gaben an, dass sie eher Freunde und Familie an Unternehmen verweisen, die personalisieren. 

So erstellen Sie eine reichhaltigere Personalisierung

Bei SheerID verstehen wir die Kraft der Personalisierung. In den letzten 10 Jahren haben wir Marken dabei geholfen, geschlossene, personalisierte Angebote für hochwertige Communities wie z auch Lehrer und Militär. Diese Angebote ziehen neue Kunden an, weil sie sehr ansprechend sind und wenn Kunden verbindlich verifiziert werden Die Identity Marketing Platform von SheerID, werden diese bedeutungsvollen Aspekte ihrer Identität bestätigt.

Aber Sie müssen Kunden kein geschlossenes Angebot machen oder sie ein Bestätigungsformular ausfüllen lassen, um diese wertvollen Erkenntnisse zu erhalten. Entwicklung des SheerID-Publikums kann es für dich tun.

Die Funktionsweise der Zielgruppenentwicklung ist einfach: Sie senden SheerID Ihre Erstanbieter-Verbraucherdaten, und wir reichern sie an, indem wir sie mit unseren maßgeblichen Datenquellen vergleichen und ermitteln, welche Verbraucher wahrscheinlich Mitglieder einer bestimmten Verbrauchergemeinschaft sind, z. B. Lehrer. Sie können diesen Community-Mitgliedern dann personalisierte Mitteilungen, Erfahrungen und – natürlich – ein von SheerID geschütztes Angebot senden.

Jeder möchte mehr über seine Kunden wissen. Bei SheerID möchten wir Ihnen dafür mehrere Lösungen anbieten. Kontaktieren Sie uns Heute erfahren Sie mehr darüber, wie Zielgruppenentwicklung kann dazu beitragen, lukrative neue Personalisierungsbemühungen anzustoßen.

Teile diesen Artikel