Eine lächelnde Lehrerin hilft einer jungen Schülerin mit Schulmaterial, das sie gekauft hat, mit einem personalisierten Angebot.
Teile diesen Artikel

So gewinnen Sie die Loyalität von Lehrern mit einem personalisierten Angebot

Als ich aufwuchs, erinnere ich mich, dass ich meinen Lehrern kleine Geschenke (wie einen Stifthalter, den ich durch Dekorieren einer Suppendose gemacht habe!) Und handschriftliche Notizen gegeben habe, die meine Dankbarkeit ausdrücken. Dies war eine jährliche Tradition, die meine Mutter mir während der National Teacher Appreciation Week einflößte. Sie wollte, dass ich erkenne, wie wichtig unsere Lehrer sind, und sie für ihren Dienst ehre. 

Ich weiß, dass meine Lehrer die Geschenke schätzten, weil sie vor Stolz rot wurden, wenn sie sie erhielten. Und in den folgenden Tagen, als sie mir ein warmes Lächeln und zusätzliche Hilfe bei einem Auftrag gaben, konnte ich sagen, dass die guten Gefühle geblieben waren.

Jetzt, da ich ein Vermarkter bin, sehe ich, wie sich diese Art des sinnvollen Austauschs auf ein Unternehmen auswirken kann. Durch die Anerkennung von Lehrern mit personalisierten Angeboten fühlen sie sich gut und gewinnen ihre Loyalität. 

Lehrer zu ehren ist ein gutes Geschäft

A aktuellen Studie fanden heraus, dass 64% der Lehrer sich bei einem personalisierten Angebot geschätzt fühlen. Und mehr als 7 von 10 Lehrern teilen ein personalisiertes Angebot mit ihren Kollegen. 

Angesichts der Tatsache, dass es in den USA mehr als 4 Millionen K-12-Lehrer gibt, die mehr als 1.7 Milliarden US-Dollar ihres eigenen Geldes ausgeben, ist dies ein kluger Schachzug allein auf Schulmaterial

Und Lehrer schätzen Rabatte auf alles. Mehr als zwei Drittel sagten, sie würden ein personalisiertes Angebot nutzen, um Elektronik zu kaufen und in Restaurants zu essen. Und mehr als die Hälfte sagte, sie würden damit Kleidung, Reisen, Unterhaltung und Software kaufen.

Sieben von zehn Lehrern teilen ein personalisiertes Angebot mit ihren Kollegen.

So planen Sie eine effektive Kampagne zur Anerkennung von Lehrern

Das Erstellen eines personalisierten Angebots, das Lehrer ehrt, ist eine hervorragende Möglichkeit, sie zu engagieren. Wenn Sie es an einen Feiertag binden, der sie feiert, wird es noch effektiver. Die Woche der Anerkennung der Lehrer findet vom 4. bis 8. Mai 2020 stattJetzt ist es an der Zeit, loszulegen. Folgen Sie einfach der Anleitung unten oder laden Sie unsere vollständige herunter Kampagnenvorlage für noch mehr Details.

Legen Sie Ihren Grundstein

  • Setze deine Ziele. Möchten Sie neue Kunden gewinnen, Loyalität aufbauen oder die Vorteile des Ursachenmarketings nutzen? Wenn Sie sich entschieden haben, müssen Sie Kennzahlen identifizieren, um Ihren Erfolg zu messen. 
  • Definieren Sie Ihren Zielmarkt. Wirst du alle Lehrer oder nur ein bestimmtes Segment wie K-12 ansprechen? Möchten Sie Ihr Angebot auf Lehrer in den USA beschränken oder diese auch international erreichen?
  • Planen Sie Ihr Angebot. Markieren Sie eine einmalige Aktion oder einen immergrünen Rabatt? Ist der Rabatt stapelbar und für alle Produkte verfügbar?

Verbessere deine Nachricht

  • Dankbarkeit ausdrücken. Die Lehrer geben so viel und bekommen nicht immer den Dank, den sie verdienen. Wenn Sie Ihr Angebot nutzen, um echte Wertschätzung für sie auszudrücken, werden sie sich von Ihrer Marke geschätzt fühlen.
  • Konzentrieren Sie sich auf ihr Engagement. Lehrer arbeiten hart, um ihre Schüler positiv zu beeinflussen. Für viele ist ihre Karriere eine Berufung. EIN aktuelle Umfrage ergab, dass 99% der Lehrer ihr eigenes Geld für Unterrichtsmaterialien ausgeben.
  • Beteiligen Sie sie. Fast 8 von 10 Lehrern hören von personalisierten Angeboten anderer Lehrer. Nutzen Sie nach dem Start Ihres Angebots unbedingt die Kundenreferenzen der Lehrer und präsentieren Sie sie in Ihrem Motiv.
99% der Lehrer geben ihr eigenes Geld für Unterrichtsmaterialien aus.

Nutzen Sie alle Ihre Kanäle

  • Optimieren Sie Ihre Webpräsenz. Erstellen Sie eine spezielle Zielseite für Ihr personalisiertes Angebot und stellen Sie sicher, dass es mobilfreundlich und SEO-optimiert ist.
  • Mundpropaganda schüren. Binden Sie die Lehrer in den Prozess ein und machen Sie es ihnen leicht, das Wort zu verbreiten. Erwägen Sie, den Deal mit Empfehlungsprogrammen zu versüßen, und zeigen Sie Ihre Wertschätzung mit zusätzlichen kuratierten, lehrerorientierten Inhalten. 
  • Sozialisieren Sie Ihr Angebot. Wenn Sie Ihr Angebot über Social Media-Plattformen wie Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter teilen, erhalten Sie Ihr Angebot vor mehr Lehrern und können diese auf einfache Weise teilen. Stellen Sie sicher, dass Sie relevante Hashtags einbinden und Ihren Influencern helfen, Ihr personalisiertes Angebot durch gesponserte Posts, Werbegeschenke und andere Werbeaktionen zu bewerben.
  • Machen Sie das Beste aus Werbung. Strategisch platzierte Anzeigen können die Anzahl der Personen erhöhen, die Ihr Angebot sehen. Erwägen Sie die Verwendung von bezahlten sozialen Netzwerken und Werbung in Podcasts oder herkömmlichen Rundfunkmedien, um die Sichtbarkeit weiter zu verbessern.
  • Medien einbeziehen. Verwenden Sie Pressemitteilungen und Pitchings für Medien, um Ihr Angebot in den Nachrichten zu platzieren. Traditionelle Medien erreichen nicht nur Lehrer, sondern auch ihre Freunde, Familie und Gemeinschaft, die das Angebot mit ihnen teilen. Als Target eine Lehrerkampagne durchführte, gab es nationale Nachrichten
  • Nutzen Sie Ihre Datenbank. Markieren Sie Ihr Lehrerangebot in Ihrem E-Mail-Marketing, um Mundpropaganda zu generieren. Verwenden Sie dann E-Mail, um Ihre Lehrerkunden im Laufe der Zeit zu pflegen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr persönliches Angebot für Lehrer zu vermarkten. Das Wichtigste ist, mit einer starken Botschaft zu beginnen und sicherzustellen, dass alle Ihre Kanäle und Taktiken diese unterstützen. 

Wenn Sie Ihr Angebot exklusiv halten, erhalten Sie mehr Wert

Wenn ich auf all die Arten zurückblicke, wie ich meinen Lehrern gedankt habe, stelle ich fest, dass sie am meisten erfreut waren, dass ich ihre Geschenke nur für sie gemacht habe. Ihr persönliches Angebot kann das gleiche besondere Gefühl hervorrufen, wenn Sie ein verwenden Identitätsmarketing-Plattform um es zu liefern.

Identity Marketing verwendet die digitale Überprüfung, um zu bestätigen, dass jeder, der Ihr Angebot einlöst, berechtigt ist. Sicherstellen, dass Ihr Angebot wirklich exklusiven Einzellehrern zur Verfügung steht, wodurch sie sich besonders fühlen und eine tiefere und aussagekräftigere Markenbeziehung aufbauen.

Die digitale Überprüfung verhindert auch den Missbrauch von Rabatten, wodurch Ihre Margen geschützt werden und Sie die Möglichkeit haben, Ihr Angebot allgemein zu bewerben. Anstatt von besorgniserregend Wenn Ihr Angebot viral wird, können Sie sich darauf konzentrieren Stellen Sie sicher, dass es tut

Jetzt ist es an der Zeit, eine Kampagne für die Teacher Appreciation Week zu planen. Wenn Sie die Arbeit der Lehrer mit einem personalisierten Angebot ehren, ernten Sie die gleichen Belohnungen wie ich: ihre Aufmerksamkeit und Loyalität.

Nehmen Sie an unserem Webinar teil: Der Marketing-Multiplikator: So machen Sie Lehrer zu Ihrem nächsten Wachstumssegment