Wie Cause Marketing Ihnen helfen kann, Ihr Geschäft auszubauen

Gepostet am 15. Mai 2020 · 9 min gelesen

Ehemaliger britischer Premierminister Winston Churchill sagte: "Wir leben von dem, was wir bekommen, aber wir leben von dem, was wir geben." Die heutigen Marken wissen, dass es nicht ausreicht, Gewinne zu erzielen. Sie wollen etwas bewirken, nicht nur finanziell erfolgreich sein, sondern der Welt einen besseren Ort geben. Es ist also keine Überraschung, dass für 97% der Marketingleiter, verursachen Marketing ist eine gültige Geschäftsstrategienicht nur Philanthropie.

Was ist Ursachenmarketing?

Experten Ursachenmarketing definieren als Programm eines Unternehmens oder einer Organisation, die eine bedürftige Gruppe wie Obdachlose, gemeinnützige Organisationen oder Lehrer unterstützt. EIN ursachenbezogenes Marketing Das Programm kann auch einen guten Zweck unterstützen, z. B. die Umwelt, ein soziales Bedürfnis oder die Katastrophenhilfe.

studien erklären ursachenbezogene Werbung kann einen starken Einfluss auf das Kaufverhalten der Kunden haben. Gut gemacht, kann diese Strategie Marken helfen:

89 Statistik

So erstellen Sie eine Cause-Marketing-Strategie

mit verursachen MarketingMarken haben die Möglichkeit, sich auf einzigartige, unvergessliche Weise zu profilieren. EIN Eine erfolgreiche Kampagne umfasst diese Schritte:

01 Wählen Sie eine Ursache, die mit Ihrer Marke übereinstimmt

Suchen Sie nach einer Sache, an die Sie und Ihre Mitarbeiter glauben und die natürlich zu Ihrer Markenidentität und Ihren Werten passt. Mit anderen Worten, Ursachenbezogenes Marketing definieren in Ihren eigenen Begriffen.

Analytics-Plattform Alteryx erstellt eine Initiative für soziale Verantwortung Dies fördert die nächste Generation von Datenwissenschaftlern, fördert die Kundenbindung und gibt der Community etwas zurück. Im Rahmen dieses Programms Alteryx bietet Schülern und Lehrern ein exklusives Angebot für ihre Software mit vollem Funktionsumfang.

02 Schauen Sie über Dollarzeichen hinaus

Geldbeschaffung ist wichtig, aber auch Zeit und Fachwissen. In einer Umfrage 64% der Kunden sagten, Geld zu geben sei nicht genug;; Marken sollten “soziales Gut integrierenIn ihr Geschäft. Dies erhöht das Bewusstsein sowohl für die Ursache als auch für Ihre Marke. Finden Sie eine nichtfinanzielle Strategie, die zum Konzept Ihrer Marke passt Was ist ursachenbezogenes Marketing?.

03 Zusammenarbeiten

Wenn dein Definition von ursachenbezogenem Marketing Dazu gehört die Unterstützung einer gemeinnützigen Organisation. Arbeiten Sie mit dieser Organisation zusammen, um eine für beide Seiten vorteilhafte Kampagne zu erstellen. Um einen großen Marketing-Gewinn zu erzielen, hat Joe Waters, a verursachen Marketing Berater und Autor der Selfish Giving Blog, empfiehlt Auswahl einer gemeinnützigen Organisation mit einem etablierten Publikum. Wenn Ihr gemeinnütziger Partner gut zu Ihrer Marke passt, sind diese Personen ideale zukünftige Kunden.

04 Handlungsaufforderung erstellen

Erfolgreich verursachen Marketing Kampagnen zeigen nicht nur das Engagement einer Marke für soziale Verantwortung - sie Inspirieren Sie Ihr Publikum zum Handeln. Kunden nehmen an General Mills ' Box Tops für Bildung indem sie ihre Quittung in eine mobile App einscannen, die teilnehmende Produkte findet und Box Tops sofort online zu den Einnahmen ihrer Schule hinzufügt. Box Tops for Education hat seit 900 mehr als 1996 Millionen US-Dollar verdient.

05 Verwenden Sie mehrere Medienkanäle

Dumme Wege zu sterben, eine Sicherheitskampagne von Metro Trains Melbourne, begann mit einem lustigen, unvergesslichen Lied und in sozialen Kampagnen mit Video-Outtakes, Puppen und Handyspielen hinzugefügt. Benutzergenerierte Inhalte in Form von Parodien nahm die Nachricht noch weiter.

Ursachenbezogene Marketingbeispiele und -strategien

Marken haben unbegrenzte Gründe zu unterstützen und nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, sie zu unterstützen. Einige der bekannteren Strategien sind:

  • Checkout-Programme. Eine Umfrage ergab, dass Checkout-Spenden waren die häufigste Art und Weise, wie Verbraucher zu wohltätigen Zwecken beitrugen. Im Jahr 2018 waren eBay, PetSmart, Walmart, Petco und Costco die Top-Point-of-Sale-Player. Petsmart und Petco wählten natürlich Tierschutzorganisationen aus, während Walmart und Costco Spenden für Kinderkrankenhäuser des Miracle Network sammelten.
  • Produktspenden. Die beliebte Meditations-App Headspace bietet eine kostenloses Abonnement an Beschäftigte im öffentlichen Gesundheitswesen in den Vereinigten Staaten. Auf diese Weise hilft die Marke diesen Helden, während der COVID-19-Krise für sich und ihre eigene Gesundheit zu sorgen.
  • Ein Prozentsatz des Umsatzes: Das Nationale Bobblehead Hall of Fame und Museum spendet 5 US-Dollar von jedem Verkauf von Dr. Fauci Bobbleheads, um die 100 Millionen Masken Challenge- eine Initiative zur Erhöhung des Angebots an chirurgischen Masken für Beschäftigte im Gesundheitswesen während der Pandemie. Das Museum sammelte in weniger als einer Woche mehr als 100,000 US-Dollar.
  • 1 kaufen / 1 geben:  Chipotle stimmte zu, jedes Mal, wenn ein digitaler Chipotle-Kunde seine Burrito-Bestellung in der Chipotle-App oder auf Chipotle.com als „4HEROES“ bezeichnete, einen Burrito an medizinische Fachkräfte zu spenden. Innerhalb eines Tages verschenkte das Unternehmen 100,000 Burritos. 
  • Aktion ausgelöst: CSX, ein Transportunternehmen, startete eine Kampagne „Drop and Give Them 10“ für das Wounded Warrior Project. Über verschiedene Medienkanäle wurden die Menschen ermutigt, 10 Liegestütze zu machen und ihre Erfahrungen online auszutauschen. Jedes Mal gab CSX dem Wounded Warrior Project 1 US-Dollar.
  • Digitale Programme: Die Schönheitsmarke Rimmel hat sich mit der Cybersmile Foundation zusammengetan, um das Problem „Schönheit Cybermobbing" mit deren #IWILLNOTBE DELETED Social Medial Kampagne.
  • Ursache Produkte: Einnahmen aus dem Verkauf von ROTE Produkte von Apple (PRODUKT) helfen normalerweise bei der Bekämpfung von HIV / AIDS in Afrika südlich der Sahara. Für kurze Zeit wird das Unternehmen diese Mittel spenden, um bei der Reaktion von COVID-19 zu helfen.

Wie COVID-19 Marketing beeinflusst

Wie oben ursachenbezogene Marketingbeispiele veranschaulichen, viele Marken haben ihre Spenden auf die COVID-19-Reaktion konzentriert. Eine Umfrage ergab a Steigerung des ursachenbezogenen Marketings um 41%und eine neue SheerID-Umfrage zeigt, dass Menschen, die am stärksten von der Pandemie betroffen sind, wollen, dass Marken Gutes tun und sich um Menschen kümmern:

  • 72% der Krankenschwestern und 74% der Senioren möchten, dass Marken für Programme spenden, die Gesundheitsberufe unterstützen.
  • 69% der Lehrer und 74% der Senioren möchten, dass Marken für Programme spenden, die dringend medizinische Versorgung bieten. 
  • 64% wollten, dass Marken zusätzliche Vorteile oder Dienstleistungen bieten. 
  • 63% sagten, Marken sollten mehr Rabatte anbieten.

Zahlreiche Marken haben entsprechend reagiert. AT & T zeigt seine Unterstützung, indem es Krankenschwestern und Ärzten drei Monate lang kostenlosen drahtlosen Service sowie ein Aktivierungsguthaben von 200 USD gewährt. Es ist ein großzügiges Angebot, das in SomeGoodNews vorgestellt wurde, einer Show des Schauspielers John Krasinski, die in drei Tagen fast vier Millionen YouTube-Aufrufe erzielte.

Und TIDAL bietet eine gewisse Erleichterung, indem es Ersthelfern einen Rabatt von 40% auf seine Streaming-Musikpläne gewährt. Die New York Times lässt Studenten für nur 1 US-Dollar pro Woche abonnieren und gewährt Schülern und ihren Lehrern freien Zugang zur Zeitung.

Verstärken Sie Ihr Cause Marketing, indem Sie sich an Verbraucherstämme wenden

Verbraucherstämme sind Gruppen von Menschen, die ein tief verwurzeltes Identitätsmerkmal wie Interessen, Zugehörigkeiten, Lebensabschnitte oder bestimmte Berufe teilen. Verursachen Marketing Kampagnen, die Unterstützung für diese Gemeinschaften und Themen zeigen, die sie interessieren, sind besonders wirkungsvoll. Mitglieder eines Konsumentenstamms sind eng miteinander verbunden und unterstützen sich gegenseitig, was bedeutet, dass sie auf natürliche Weise das Wort einer sinnvollen Kampagne an andere in ihrem Stamm weitergeben. 

Darüber hinaus möchten Verbraucherstämme von Marken kaufen, die ihren Werten entsprechen. Fast zwei Drittel (63%) der weltweiten Verbraucher bevorzugen den Kauf bei Unternehmen, die eine Sache unterstützen, an die sie glauben oder die sie schätzen.

Marken können den größten Wert erzielen verursachen Marketing mit einer neuen Form der Personalisierung namens Identitätsmarketing. So funktioniert Identity Marketing:

  1. Eine Firma erstellt ein personalisiertes Angebot für einen Verbraucherstamm Das passt zu seiner Marke und lädt potenzielle Kunden ein, es über die Kanäle zu nutzen, die das Unternehmen normalerweise nutzt.
  2. Verbraucher entscheiden sich für die Einlösung des Angebots und sind digital verifiziert um die Integrität des Angebots zu gewährleisten und Rabattmissbrauch zu verhindern.
  3. Marken verwenden diese Zero-Party-Daten, um die Kundenbindung aufrechtzuerhalten.

Identitätsmarketing hilft, Werbung viral zu machen

Identitätsmarketing hilft Unternehmen:

01 Markenbekanntheit steigern und neue Segmente erreichen

Identitätsorientierte Angebote sind eine großartige Möglichkeit, die Herzen und Gedanken aller Verbraucher zu gewinnen. Online-Matratzenmarke Büschel & Nadel startete ein personalisierte Werbung das gab der Militärgemeinschaft einen exklusiven Rabatt von 15%. 

Die Marke erweiterte das Angebot später auf Ersthelfer - ein Schritt, der das anhaltende Engagement des Unternehmens für Anliegen demonstrierte, die für seine Kunden von Bedeutung sind. Die Unterstützung von Ersthelfern hilft Tuft & Needle, sich von seinen Mitbewerbern abzuheben, da jeder die entscheidende Rolle schätzt, die Ersthelfer für die Sicherheit ihrer Gemeinden spielen, insbesondere während der Pandemie. 

"Die Ehrung von Ersthelfern ist ein missionsgetriebener Ansatz, der uns hilft, uns über den Lärm zu erheben." sagte Melanie LaDue, Tuft & Needles Gives Back Führung.

Mit 1.1 Millionen Feuerwehrleuten, 1 Million Polizisten und mehr als 248,000 Rettungskräften und Sanitätern sind Ersthelfer eine bedeutende und einflussreiche Gruppe von Verbrauchern. Durch die Verwendung einer personalisierten Werbung können Tuft & Needle neue Zielgruppen erreichen.

02 Kundenbindung fördern

Madewells Die Markenidentität betont die soziale Verantwortung und den Aufbau von Gemeinschaft - Prioritäten, die zwei wichtige Verbraucherstämme, Gen Z und Lehrer, sehr ansprechen.

Mach es gut ist ein Madewell-Programm, das Nachhaltigkeit fördert. Helden der Heimatstadt hilft lokalen Kreativen im ganzen Land, ihr Geschäft auszubauen. Und Menschen, die wir lieben zeigt Künstler, Musiker, Sportler und andere, die die Marke Madewell inspirieren.

Diese Bemühungen erleichtern es Schülern und Lehrern, sich als Teil der Familie zu fühlen, da sie zeigen, dass Madewells Werte mit ihren übereinstimmen.

03 Mundpropaganda nutzen

Neben der Betreuung von Ärzten und Krankenschwestern Headspace unterstützt Lehrer. Die Marke gab Pädagogen freien Zugang zur App sowie kostenlose Ressourcen, mit denen sie Meditation in ihre Klassenzimmer integrieren konnten. Das exklusive, personalisierte Angebot brachte 25,000 neue Abonnenten in drei neuen Märkten

Und wenn Lehrer Headspace im Klassenzimmer verwenden, werden Eltern, Freunde und andere Erwachsene dazu ermutigt, die App zu abonnieren und die Vorteile der Meditation zu Hause zu genießen - den Halo-Effekt.

Headspace-Banner

04 Erstellen Sie eine kundenfreundliche Erfahrung

Kunden, insbesondere Gen Zers, möchten zu ihren eigenen Bedingungen einkaufen - auf eine personalisierte Art und Weise, die ihre Privatsphäre respektiert. Globale Bekleidungsmarke UNIQLO startete ein gated, personalisiertes Angebot, das allen US-College-Studenten 10 $ Rabatt auf einen Kauf von 50 $ oder mehr gab. Es war ein kluger Schachzug, die Marke vor ein Segment zu stellen, das ihre Werte teilt, aber tendenziell weniger verfügbares Einkommen hat als andere Verbraucher.

Um das Angebot einzulösen, gaben die Schüler einfach grundlegende Informationen in ein Formular auf der Website des Unternehmens ein digitale Überprüfung bestätigte sofort ihre Berechtigung für die Aktion. Sie mussten nicht durch zahlreiche Reifen springen oder sehr persönliche Daten teilen.

Jede Marke hat ihre eigene Definition von ursachenbezogenem Marketing. Für Ersthelfer und Lehrer kann dies ein bedeutender Rabatt sein. Oder es kann allumfassend sein, wie z Die facettenreiche Kampagne von T-Mobile zur Ehre des Militärs. Egal wie groß oder klein die Ursache ist, Authentizität ist wichtig. Die versierten Verbraucher von heute werden Marken zu schätzen wissen, die die für sie wichtigsten Anliegen wirklich berücksichtigen.

Tony Coray by Tony Coray