Lebe bunt - Kate Spade

Gepostet am 26. Februar 2014 · 4 min gelesen

Ich denke, es ist eine ziemlich bekannte Tatsache - Kinder lieben es, sich zu verkleiden! Persönlich habe ich mich nie für Superhelden interessiert und obwohl ich Prinzessinnen liebte, wollte ich nie eine sein. Was ich liebte, war das Anziehen der High-Heels, Perlen und Geldbörsen meiner Mutter. Ich habe es geliebt, alle Optionen in ihrem Schrank durchzusehen und alles anzuprobieren. Kommt Ihnen das bekannt vor? Jetzt, 20 Jahre später, liebe ich immer noch Mode und Anziehsachen. Ich habe nur meine eigenen Absätze, Perlen und Geldbörsen.

Für viele von uns ist Mode ein großer Teil unserer persönlichen Aussagen. Es ermöglicht uns, unseren persönlichen Stil auszudrücken und ermutigt uns, Vertrauen und Mut zu verbreiten. Der perfekte Schuh, das perfekte Accessoire oder die perfekte Geldbörse ist wie Gold und verleiht jedem Outfit einen Hauch von Fabelhaftigkeit. Viele Marken sind heutzutage stolz darauf, Frauen zu ermutigen, ihren eigenen persönlichen Stil zu kreieren - eine Marke, die besonders in den Sinn kommt, ist Kate Spade.

Kate Spade SchaufensterAb 1993 wollte Kate Spade selbst die perfekte Handtasche entwerfen. Kate Spade New York wurde geboren, indem sie schlanke, zweckmäßige Formen und farbenfrohe Paletten auf völlig neue Weise kombinierte. Als Unternehmen ist Kate Spade stolz auf die gestochen scharfen Farben, grafischen Drucke und die verspielte Raffinesse, die jeder neuen Kategorie, von Handtaschen und Kleidung bis hin zu Schmuck, Schuhen, Schreibwaren, Brillen, Babys, Düften, Tischplatten, Bettwäsche und Geschenke. Kate Spade hat mittlerweile über 180 Geschäfte weltweit und wird in mehr als 400 Geschäften weltweit verkauft. Wenn Sie mit Kate Spade nicht vertraut sind, besuchen Sie die Website - Sie werden sich verlieben, vertrauen Sie mir!

Kate Spade hat nicht nur ein großartiges Designteam, sondern auch ein großartiges Marketingteam. Durch ihre gemeinsamen Bemühungen haben sie eine starke Marke geschaffen. Es ist fast unmöglich, an einem Kate Spade-Geschäft oder einer Ausstellung vorbei zu gehen und nicht anzuhalten und sich die neuesten ausgestellten Gegenstände anzusehen. Sogar ihre E-Mails in meinem Posteingang bringen mich jedes Mal!

Mit dem Aufstieg von Omnichannel in der heutigen Gesellschaft müssen viele stationäre Einzelhändler ihre Marketing- und Verkaufspläne überdenken, um den Verbrauchern gerecht zu werden. Während Kate Spade ihre Produkte auf ihrer Website und vielen anderen Websites verkauft, haben sie einen einzigartigen Ansatz gewählt, um die Verbraucher dazu zu bringen, weiterhin in ihren Geschäften einzukaufen. Der Kate Spade Flaggschiff in Japan hat eine neue Marketingkampagne gestartet, um die Aufmerksamkeit von Millennials zu erregen, die vom Internet-Shopping begeistert sind. Jeden Samstag erstellt das Geschäft neue Displays und Anzeigen, die exklusive Kleidung veröffentlichen, die nur in diesem bestimmten Geschäft erhältlich ist.

Kate Spade: Volle Live-FarbeSie denken vielleicht, wow, das ist eine Menge Geld, das Sie jede Woche für Displays und Werbung ausgeben müssen, aber Kate Spade war natürlich schon einen Schritt voraus. Sie wurden digitalisiert und nahmen iPads als Hauptbestandteil ihrer Marketingkampagne in den Läden an. In den Kate Spade-Läden gibt es jetzt iPads, die einen „einfachen, eleganten und täuschend einfachen Schwerpunkt bieten, der Kunden zu ihren Produkten zieht“. Mit iPads können Unternehmenskampagnen auch weltweit gestartet werden, aber auch von lokalen Managern angepasst werden.

Während ihre neue iPad-Kampagne dazu beiträgt, Kunden in den Laden zu bringen, bietet die Kate Spade Blog ist ein Tool, das dazu beigetragen hat, Verbraucher auf ihre Website zu locken. Blogs sind angesichts der zunehmenden Nutzung von Online- und Mobile-Shopping äußerst wichtig. Sie unterscheiden Sie von Ihren Mitbewerbern, bieten aber auch eine einfache Möglichkeit, Ihre Produkte zu vermarkten und mit Lesern zu interagieren. Der Kate Spade-Blog bietet den Lesern alles von Einblicken von Deborah Lloyd, der Chief Creative Officer, bis hin zu Anleitungen, Musikmontagen, Orten, an die man gehen kann, und meinen Favoriten, Dinge, die wir lieben. Egal, ob es das kreative Layout oder farbenfrohe Bilder sind, die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen, der Kate Spade-Blog wird Sie stundenlang begeistern.

Es tut mir leid, wenn Sie jetzt auf die Kate Spade-Website schauen und einen Schrank voller Produkte haben möchten - willkommen in meinem Leben! Es gibt jedoch gute Nachrichten: Wenn Sie sich für Kate Spade-E-Mails anmelden, erhalten Sie 15% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf. Kate Spade bietet auch Studentenrabatte! Leider werden die 15% Studentenrabatte nicht durch angeboten Online-Überprüfung, sind aber in Kate Spade Stores mit einem gültigen Studentenausweis erhältlich!

Wie Kate Spade sagen würde, gehen Sie "bunt leben", viel Spaß beim Einkaufen!

Madeline Böhmer by Madeline Böhmer