Person mit einem Globus: SheerIDs internationale Verifikation jetzt in 40 Ländern weltweit

Die internationale Verifikation von SheerID - jetzt in 40 Ländern weltweit

Gepostet am 20. April 2017 · 2 min gelesen

Allein in den USA besteht der Studenten- und Lehrermarkt derzeit aus über 27 Millionen Menschen. Mit solch einer enormen Kaufkraft sind Schüler und Lehrer eine wertvolle Verbrauchergruppe, die Marken anziehen müssen. Einzelhändler lernen, wie sie sich mit diesen Märkten verbinden können, indem sie Omnichannel-Strategien, soziale Medien und insbesondere die Kraft exklusiver akademischer Angebote nutzen.

Insbesondere Einzelhändler wie Tommy Hilfiger und Bonobos haben diese Märkte erreicht, indem sie Schülern und Lehrern exklusive Rabatte angeboten haben. Durch die Implementierung der Berechtigungsprüfung von SheerID in das Online-Einkaufserlebnis können Marken ein nahtloses Markenerlebnis bieten, um berechtigten Kunden exklusive akademische Angebote zu bieten.

Nachdem SheerID Marken erfolgreich dabei geholfen hat, die akademischen Märkte in den USA und darüber hinaus zu erreichen, unterstützt SheerID Marken dabei, Millionen von Schülern und Lehrern auf der ganzen Welt zu erreichen, indem es seine Verifizierungsdienste auf weitere Länder wie Großbritannien, Brasilien und Japan ausdehnt und so seine Gesamtreichweite erhöht in mehr als 40 Länder und 18 Sprachen. Mit SheerID können Marken die umfassendste Abdeckung der Branche erzielen.

"Vertrauenswürdige Beziehungen und echte Markentreue mit Verbrauchern weltweit sind für Unternehmen eine Herausforderung", sagte Jake Weatherly, CEO von SheerID. „Mit der SheerID-Produktsuite haben unsere Kunden in jedem Kanal stets authentische Personalisierung bereitgestellt, um in den USA seit Jahren Loyalität aufzubauen. Mit der heutigen Expansion hat SheerID diese Vorteile weltweit skaliert, um die Marktnachfrage zu unterstützen. “

Die globale Verifizierungslösung von SheerID bietet die ultimative Flexibilität bei der Belohnung berechtigter Verbraucher. Sie verbindet Unternehmenstechnologien, die sich auf Abonnements, Transaktionen und Loyalität konzentrieren, auf verschiedene Weise, um die Geschäftsanforderungen zu erfüllen und gleichzeitig die Marge durch die Beseitigung von Betrug zu schützen.

„Unsere Kunden haben ihre Ziele, wichtige Regionen zu erreichen, mit ihren exklusiven Angeboten geteilt, und das SheerID-Team hat mit einer maßgeblichen Berichterstattung in neuen Ländern und Sprachen reagiert“, fügt Weatherly hinzu. "Infolgedessen sehen wir schnell, dass sowohl aktuelle als auch neue Kunden ihre Angebote für Schüler und Pädagogen mit SheerID auf der ganzen Welt verbessern."

Wenn Ihr Unternehmen die Reichweite auf den Schüler- und Lehrermarkt ausweiten möchte, lesen Sie mehr in unserer neuesten Pressemitteilung: „SheerID erweitert die Bildungsüberprüfungsdienste rund um den Globus“ oder wenden Sie sich noch heute an unser Team, um mehr zu erfahren [E-Mail geschützt].

Madeline Böhmer by Madeline Böhmer