Umfrageergebnisse: Einkaufsgewohnheiten im Urlaub

Gepostet am 18. Oktober 2016 · 3 min gelesen

Es ist offiziell weniger als ein Monat, bis der Verkauf und das Einkaufen in den Ferien in vollem Gange sind. Gemäß PwCDie Urlaubsausgaben für 2016 werden voraussichtlich ihren höchsten Stand seit der Großen Rezession erreichen und im Vergleich zur Ferienzeit 10 um 2015% steigen. Während sich Einzelhändler auf eine geschäftige Einkaufssaison vorbereiten, führte SheerID eine Umfrage unter über 500 US-Käufern durch, die online eingekauft haben, um Einblicke in Online-Einkaufsgewohnheiten, Vorlieben, Abneigungen und Urlaubsbudget für Online-Ausgaben zu erhalten.

Da die Mehrheit der Befragten plant, mehr als 250 US-Dollar für ihre Urlaubseinkäufe auszugeben, ergab die Umfrage von SheerID, dass sich Einzelhändler besonders darauf konzentrieren müssen, das bestmögliche Omnichannel-Erlebnis zu bieten, um den Umsatz während der gesamten Ferienzeit hoch zu halten. Unsere Daten zeigten, dass die Verbraucher von heute ein Ladenerlebnis wünschen, ohne tatsächlich ein Geschäft zu betreten: 61% der Käufer planen, 50 bis 100% ihrer Urlaubseinkäufe online zu tätigen. Die beiden wichtigsten Gründe, warum Käufer den E-Commerce an die erste Stelle setzen, waren:

  • 31% mögen die Bequemlichkeit, von zu Hause aus einzukaufen
  • 13% möchten Angebote erhalten, die nicht im Geschäft erhältlich sind

Obwohl die Anzahl der Online-Einkäufe zunehmen wird, ergab die SheerID-Umfrage, dass Verbraucher, die Probleme mit dem Online-Prozess haben, häufig zum Abbruch des Einkaufswagens führen. Etwas mehr als 56% der Befragten gaben an, dass sie ihre Einkaufswagen aufgrund teurer Versandkosten aufgeben würden, und über 40% gaben an, dass sie ihre Einkaufswagen aufgrund einer frustrierenden Check-out-Erfahrung aufgeben würden.

Unsere Umfrage ergab auch, dass Angebote und Rabatte einen wichtigen Faktor für den Abschluss des Online-Kaufprozesses in dieser Weihnachtszeit darstellen. 63% der Verbraucher finden es wichtig oder sehr wichtig, dass die von ihnen gekauften Produkte rabattiert werden. Beim Online-Einkauf bevorzugen die Verbraucher:

  • 40% - Kostenloser Versand
  • 26% - Größerer Rabatt auf einen Artikel
  • 20% - Kleiner Rabatt auf die gesamte Bestellung
  • 10% - Kaufen Sie eine, erhalten Sie eine gratis
  • 5% - Gratis Geschenk beim Kauf

Sheerid-Holiday-Survey_infographic34% der Verbraucher wiesen auch darauf hin, dass sie wahrscheinlich exklusive Rabatte nutzen würden, wenn sie angeboten würden. SheerID arbeitet sowohl mit großen als auch mit kleinen Organisationen zusammen, um sicherzustellen, dass sie die Anforderungen ihrer Verbraucher erfüllen können, wenn sie exklusive Angebote auf allen Kanälen anbieten. Erfahren Sie mehr darüber, wie SheerID Ihnen helfen kann, in dieser Weihnachtszeit exklusive Angebote anzubieten, und schaffen Sie gleichzeitig einen konsistenten, positiven Kundenerlebnisbesuch http://www.sheerid.com/we-verify-for-you/
Unsere Umfrage zum Urlaubseinkauf lieferte dieses Jahr viele faszinierende Informationen. Wenn Sie noch mehr Ergebnisse sehen möchten, lesen Sie unsere Pressemitteilung, Online-Käufer suchen nach Einkaufserfahrungen im Geschäft für die Weihnachtszeit 2016 oder sehen Sie sich die Infografik unten an.

Madeline Böhmer by Madeline Böhmer