Ein Student, der Software mit einem akademischen Rabatt kauft.

Verwenden Sie Studentenrabatte, um Ihre Software zu verkaufen? Stellen Sie sicher, dass Ihre Käufer wirklich Studenten sind.

Gepostet am Jun 15, 2018 · 6 min gelesen

Die College-Fans lieben neue Geräte und Technologien und geben echtes Geld aus - eine Schätzung 22 Milliarden US-Dollar für Desktop- / Laptop-Computer allein. Sie sind beeindruckbar und ihr Lebenswert als Kunde ist hoch. Und wenn sie ein gutes Geschäft finden, können Sie sicher sein, dass sie es Freunden empfehlen werden.

Tableau LÖSCHEN Intuit sind bekannte Marken, die exklusive Angebote nutzen, um das unglaubliche Potenzial dieses Publikums zu nutzen. Sie erkennen an, dass die Aussaat des Marktes mit einem kostenlosen oder ermäßigten Studentenangebot Softwareunternehmen helfen kann neue Benutzer gewinnen und fördern in langfristige, profitable Kunden.

Wenn jedoch nicht berechtigte Käufer auf das Angebot zugreifen können, wird diese leistungsstarke Strategie untergraben und kann zu Einnahmeverlusten führen.

Ist Ihr Studentenrabattprogramm fehlerhaft - oder fehlt es vollständig?

Vielleicht haben Sie bereits ein Seeding-Programm für Schüler, aber Ihre Überprüfungsmethode besteht einfach darin, nach einer .edu-Adresse zu fragen, wodurch Ihr Angebot anfällig für Betrug wird. Oder Sie fordern die Schüler auf, identifizierende Dokumente wie Transkripte hochzuladen, was zeitaufwändig und arbeitsintensiv ist. Oder noch schlimmer, Sie verwenden das Ehrensystem und geben keine Kontrolle.

Oder vielleicht glauben Sie an das Potenzial eines Studentenrabattprogramms, haben aber Angst, eines umzusetzen, weil die unbekannten Aspekte überwältigend sind und Sie nicht wissen, wie Sie sie verhindern können.

Wie implementieren Sie einen lukrativen Studentenrabatt, der nicht viral wird und von nicht berechtigten Käufern nicht betrügerisch eingelöst wird?

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie sichere exklusive Angebote einrichten, die die Studenten von heute zu treuen Kunden von morgen zu vollen Preisen machen.

College-Studenten haben eine Präferenz für den Kundenlebenszyklus von 10 Jahren.

Das Sammeln einer .edu-E-Mail-Adresse reicht nicht aus

Jeder mag es, etwas für nichts zu bekommen, und aktuelle und ehemalige Studenten sind keine Ausnahme. In der Tat gibt es sogar Online-Tipps zur Verwendung eines College-Ausweises Holen Sie sich Studenten Schnäppchen für immer.

Das größte Risiko für ein Studentenrabattangebot besteht darin, sich zur Überprüfung auf eine .edu-E-Mail-Adresse zu verlassen. Dieser Ansatz weist drei Hauptmängel auf.

  1. Es lädt zum Betrug ein. Die meisten Softwareunternehmen wissen nicht, wie schädlich Betrug sein kann. Bei der Prüfung unserer Kunden stellten wir fest, dass betrügerische Transaktionen bis zu 35 Prozent betrugen. Es ist leicht zu verstehen, warum, wenn Sie feststellen, dass 68 Prozent der College-Studenten ihre E-Mail-Adresse für das Jahr nach ihrem Abschluss behalten. Einige Colleges ermutigen Alumni, sie für den Rest ihres Lebens zu behalten. Studentenrabattprogramme, die auf .edu-Adressen basieren, verlieren unweigerlich Geld, weil nicht berechtigte Käufer sie nutzen.
  2. Es begrenzt Ihre Reichweite. Ob Sie es glauben oder nicht, 34 Prozent der Schüler haben keine .edu-Adresse. Dies bedeutet, dass mehr als jeder dritte Interessent, der für Ihr Angebot berechtigt ist, nicht darauf zugreifen kann. Das ist viel Geld, um es auf dem Tisch zu lassen.
  3. Es führt dazu, Verlassenheit anzubieten. Wenn Sie eine E-Mail senden, um eine .edu-Adresse zu bestätigen, müssen die Schüler Ihre Website verlassen, um sie abzurufen, sie in ihrem Posteingang zu finden und sich dann erneut mit Ihrem Kaufprozess zu befassen, bevor sie das Geschäft abschließen können. Das sind viele Reifen, durch die man springen muss, und viele Schüler werden es einfach nicht tun.

Die einmalige Überprüfung ist unzureichend

Wenn Sie die Schüler nicht regelmäßig überprüfen, verlieren Sie noch mehr Geld.

Studenten, die rechtmäßig auf Ihr Angebot zugreifen, schließen das Studium ab. Wenn Sie jedoch nicht wissen, dass sie es haben, erhalten sie den Rabatt weiterhin auf unbestimmte Zeit. Wenn Sie einen Schüler nur einmal verifizieren, verpassen Sie die Möglichkeit, ihn in einen zahlenden Kunden umzuwandeln.

Das Fehlen eines sicheren Überprüfungsprozesses bedeutet auch, dass Schüler Rabattcodes mit Freunden teilen oder Möglichkeiten finden können, Freemium-Versionen Ihrer Software zu nutzen. Und wenn ein Angebot nicht geschützt ist, verlieren Kunden das Vertrauen in eine Marke und kaufen seltener bei ihnen ein.

Sie können ein profitables Student Seeding-Programm einfach nicht verwalten, ohne Ihr exklusives Angebot effektiv zu überprüfen und erneut zu überprüfen.

In einigen Unternehmen machen betrügerische Transaktionen bis zu 35% aus.

Die digitale Verifizierungslösung von SheerID sichert Ihren Studenten Rabatte

Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Saatgut-Marketing-Programm, das Studenten zu langfristig zahlenden Kunden macht, ist Die digitale Verifizierungsplattform von SheerID. SheerID verfügt über alle Funktionen, die Sie benötigen, um Ihr Angebot zu schützen und es schließlich zu monetarisieren.

  1. Betrugsprävention. Anstatt sich auf eine .edu-E-Mail-Adresse zu verlassen, überprüft SheerID die Anmeldeinformationen der Schüler, indem sie auf Hunderte globaler, maßgeblicher Datenquellen zugreift. Dies verhindert, dass Absolventen Ihr Angebot nutzen, wodurch Sie Geld sparen. Es stellt es auch Studenten ohne .edu-E-Mail-Adresse zur Verfügung, wodurch Sie mehr Kunden und Einnahmen erzielen.
  2. Sofortige Verarbeitung. Nichts beendet eine Konvertierung schneller als Reibung im Überprüfungsprozess. XNUMX Prozent der Studenten gaben an, einen Wagen verlassen zu haben, weil es zu schwierig war, ihren Rabatt zu bekommen. SheerID vermeidet diesen Abfall, indem es sie sofort überprüft.
  3. Validierung durch Dritte. Verbraucher möchten nicht, dass Marken ihre exklusiven Angebote überprüfen. Siebenundfünfzig Prozent würden lieber von einem unabhängigen Dritten wie SheerID überprüft.
  4. Die Überprüfung erfolgt im Rahmen des Kaufvorgangs. Die Überprüfung der Schüler mit SheerID kann während des Auscheckens überall erfolgen, sodass das Markenerlebnis nie unterbrochen wird, was die Conversion-Raten erhöht. Zweiundsiebzig Prozent von Studenten sagen, dass sie einen Studentenrabatt häufiger nutzen würden, wenn es einfacher wäre.
  5. Laufende Überprüfung. SheerID kann die Schüler regelmäßig erneut überprüfen, wodurch die Sicherheit Ihres Angebots gewahrt bleibt und Sie die Möglichkeit haben, Einkäufe zum vollen Preis zu fördern oder Zwischenrabatte zu gewähren, während die Schüler in die Arbeitswelt wechseln.

Sichere Studentenangebote Bauen Sie Markentreue auf, die sich nach dem Abschluss auszahlt

Durch digitale Verifizierung verarbeitete Studentenangebote können der Beginn einer schönen Beziehung sein. College-Studenten haben eine Kundenlebenszykluspräferenz von etwa 10 Jahrenund 69% sind Marken gegenüber loyaler, die Studentenrabatte anbieten.

Mit den während des Prozesses gesammelten Daten können Sie Schüler fördern, schulen und letztendlich auf Ihr Produkt zum vollen Preis umstellen. Wenn Sie College-Studenten mit Ihrer Software vertraut machen und ihnen helfen, Experten zu werden, entsteht eine Pipeline von treuen Kunden, die Ihr Produkt mitbringen, wenn sie in die Belegschaft eintreten. Möglicherweise fragen sie sogar Unternehmen, die Ihre Software nicht verwenden, um sie bereitzustellen, was Ihnen noch mehr Geschäft bringt.

Marken, die die Digital Verification Platform von SheerID verwenden, erhöhen ihre Conversion-Raten um mehr als das Zehnfache. Zum Beispiel wandelt ein führender Musikabonnementservice 10 Prozent seiner Studentenrabattkunden nach Abschluss des Studiums mit SheerID in den vollen Preis um.

Studenten sind heute möglicherweise nicht voll bezahlte Kunden. Aber sie werden morgen mit einem intelligenten, digital verifizierten Angebotsprogramm sein.

Studenten, die mit Software arbeiten, die über ein exklusives Angebot erworben wurde, das die digitale Verifizierungsplattform von SheerID verwendet.

Schaffen Sie sofortiges Vertrauen in eine digitale Welt

LWir sprechen darüber, wie Sie mit der Digital Verification Platform von SheerID loyale, langfristige Kunden aus Ihrem Studentenmarketingprogramm gewinnen können.

Tony Coray by Tony Coray