Studentin ermäßigte Software auf ihrem Laptop.

Wie Student Seed Marketing-Programme exponentielles Wachstum schaffen

Gepostet am Jun 11, 2018 · 3 min gelesen

Das Ende des Schuljahres ist da, und während die Schüler ihre Pause genießen können, müssen Vermarkter ihre Pläne für Back-to-School-Programme auf Hochtouren bringen. College-Studenten bieten eine große Chance, insbesondere für Softwareunternehmen. Ist eine Student Seeding Strategie Teil Ihres Plans?

Wenn nicht, verpassen Sie es.

Wenn Sie Ihre Software College-Studenten kostenlos oder mit einem hohen Rabatt zur Verfügung stellen, gewinnen Sie heute nicht nur neue Kunden, sondern pflanzen auch Samen, die im Laufe der Zeit enorme Vorteile bringen, weil Studenten:

  • Liebe es, mit Gleichaltrigen zu teilen.
  • Haben Sie eine starke Erfolgsbilanz bei der Umstellung auf Vollpreiskunden nach dem Abschluss.
  • Bringt ihre Software-Kenntnisse und Vorlieben mit in die Arbeitswelt.

Seed Marketing nutzt das enorme Potenzial des Studentensegments

College-Studenten sind eine reife Gruppe von Interessenten. Laut Deloittes jüngstem UmfrageDie Ausgaben für den Schulanfang werden die anderen Ausgaben für den Schulanfang um fast das Zweifache übertreffen, und 93 Prozent der Studenten planen, Studienbedarf zu kaufen. Mit 66 Millionen Studenten weltweit und 26 Millionen allein in den USA haben College-Studenten mehr als Kaufkraft von 560 Milliarden US-Dollar.

Softwareunternehmen können am meisten von einer Strategie für die Aussaat von Studenten profitieren, da College-Studenten von Technik besessen sind und immer auf der Suche nach guten Angeboten sind. Fast die Hälfte der Studenten plant, elektronische Geräte und digitale Abonnements zu kaufen, und 76% betrachten sich als budgetbewusst, wenn sie in die Back-to-College-Einkaufssaison gehen.

76% der Studenten geben an, dass sie beim Einkauf für das College budgetbewusst sind.

Seed Marketing schafft Loyalität, die sich ausbreitet

Durch die Aussaat Ihres Marktes mit einem Studentenangebot wird eine positive Beziehung zu Studenten hergestellt, wenn sich deren Markenzugehörigkeiten noch bilden. Und ihre Begeisterung für Ihre Marke ist ansteckend. College-Studenten sind sehr sozial und wenn sie ein Werkzeug finden, das sie zu einem günstigen Preis lieben, lohnt es sich, das „große Angebot“ mit Gleichaltrigen zu teilen.

Studien zeigen, dass diese Verbindungen bestehen bleiben. College-Studenten haben eine Kundenlebenszykluspräferenz von etwa 10 Jahren. Und nach Forschung60 Prozent der tausendjährigen Verbraucher, die jetzt das College verlassen und erwerbstätig sind, gaben an, dass sie den Marken, die sie derzeit kaufen, „oft“ oder „immer“ treu bleiben. Eine frühzeitige Sperre dieser Loyalitäten zahlt sich aus.

Exklusive Angebote für Studenten erleichtern die Adoption zum vollen Preis

Unsere Arbeit mit großen Marken bestätigt dies. Beispielsweise wandelt ein führender Musikabonnementdienst 98 Prozent seiner Studentenrabattkunden nach Abschluss des Studiums mithilfe der Digital Verification Platform von SheerID in den vollen Preis um.

Wie Student Seed Marketing-Programme Exponential Growth Infographic erstellen

Tableau, das seine interaktiven Datenvisualisierungs- und Business Intelligence-Softwareprodukte für bereitstellt verifizierte Studenten in 44 Ländern kostenlos, ist ein weiteres gutes Beispiel. Die Studenten verfügen nicht nur über Kenntnisse in ihrer Software, sondern viele werden zu zahlenden Kunden, die dann ihre Datenvisualisierungs- und BI-Tools und ihr Fachwissen in die Berufswelt einbringen.

Diese Art von Klebrigkeit ist von unschätzbarem Wert. Wenn die Schüler mit Ihrer Software vertraut werden, wird ihr Engagement dafür so groß, dass sie darum kämpfen, dass ihre neuen Arbeitgeber sie übernehmen. Sobald die Schüler mit Ihrem Produkt vertraut sind, sind sie genauso daran beteiligt wie Sie.

Die digitale Überprüfung vervielfacht den Wert von Seed-Marketing-Programmen

Erfolgreiche Programme zur Vermarktung von Saatgut für Schüler beruhen auf der Fähigkeit, die Berechtigung einer Person zu überprüfen, und die Verwendung der digitalen Überprüfung bewirkt dies und mehr. Mit der digitalen Überprüfung geben die Schüler gerne ihre persönlichen Daten an, um den Rabatt zu erhalten, und ihre Berechtigung wird sofort überprüft. Dieser Opt-In-Austausch liefert Markendaten, die sie dann für Pflege- und Aufbewahrungsprogramme verwenden können.

Zum Beispiel können Marken geschlossene Foren erstellen, in denen Studentenkunden die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen, Best Practices auszutauschen und ihre eigenen Anhänger als Power-User zu entwickeln. Direkte Verbindungen wie diese ermöglichen es Marketern, Studentengemeinschaften auf eine Weise aufzubauen, die nicht möglich ist, wenn Softwareunternehmen nur pauschale Lizenzvereinbarungen auf Universitätsniveau abschließen.

Schüler sammeln Best Practices, indem sie in einem geschlossenen Forum chatten.

Die digitale Überprüfung verhindert auch Betrug und erleichtert die Überprüfung und Konvertierung von Schülern. Unternehmen, die nur eine .edu-Adresse benötigen, um ein Angebot einzulösen, riskieren, Geld an Absolventen und ehemalige Studenten zu verlieren, die ihre .edu-Adressen häufig lange nach ihrem Abschluss behalten.

Wenn Unternehmen hingegen wissen, dass die Berechtigung abgelaufen ist, können sie mit der Monetarisierung der Beziehungen beginnen, indem sie die ehemaligen Studenten zum Kauf ihres Produkts einladen.

Durch die digitale Überprüfung kann ein Unternehmen den Schülern auch sicher den Zugriff auf eine Vollversion der Software ermöglichen. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, „Studentenversionen“ mit separaten SKUs zu erstellen, die eine schlechtere Produkterfahrung bieten und zusätzliche Zeit und Ressourcen für die Verwaltung erfordern.

Erstellen Sie mit SheerID ein sicheres und fruchtbares Saatgut-Marketingprogramm

Die Digital Verification-Plattform von SheerID kann Ihre Studentenangebote sichern und Ihnen helfen, langfristige Beziehungen zu einem loyalen und letztendlich profitablen Publikum aufzubauen. Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie Sie ein leistungsstarkes und kostengünstiges Seeding-Programm für Schüler einrichten können.

Sai Koppala by Sai Koppala