Hinweis zur SheerID-Datenschutzrichtlinie für Einwohner von Kalifornien

Datum des Inkrafttretens: 2020

Mit diesem Datenschutzerklärung für Einwohner Kaliforniens ergänzt die in SheerIDs enthaltenen Informationen Datenschutz-Bestimmungen und gilt ausschließlich für alle Besucher, Benutzer und andere Personen mit Wohnsitz im US-Bundesstaat Kalifornien („Verbraucher“ oder „Sie“). Wir nehmen diese Mitteilung an, um dem California Consumer Privacy Act von 2018 (CCPA) zu entsprechen, und alle in der CCPA definierten Begriffe haben dieselbe Bedeutung, wenn sie in dieser Mitteilung verwendet werden. 

Diese Mitteilung gilt nicht für beschäftigungsbezogene personenbezogene Daten, die von Mitarbeitern, Bewerbern, Auftragnehmern oder ähnlichen Personen in Kalifornien gesammelt wurden.

Informationen Wir sammeln

Wir sammeln Informationen, die einen bestimmten Verbraucher, Haushalt oder ein bestimmtes Gerät identifizieren, sich darauf beziehen, beschreiben, referenzieren, in angemessener Weise direkt oder indirekt mit diesem in Verbindung gebracht werden können oder in angemessener Weise mit diesem verknüpft werden können („Personal Information“). Zu den persönlichen Daten gehören nicht:

  • Öffentlich zugängliche Informationen aus Regierungsunterlagen.
  • Nicht identifizierte oder aggregierte Verbraucherinformationen.
  • Vom Geltungsbereich der CCPA ausgeschlossene Informationen wie:
    • Gesundheits- oder medizinische Informationen, die unter den Health Insurance Portability and Accountability Act von 1996 (HIPAA) und den California Confidentiality of Medical Information Act (CMIA) oder Daten zu klinischen Studien fallen;
    • Personenbezogene Daten, die unter bestimmte branchenspezifische Datenschutzgesetze fallen, einschließlich des Fair Credit Reporting Act (FCRA), des Gramm-Leach-Bliley Act (GLBA) oder des California Financial Information Privacy Act (FIPA) sowie des Driver's Privacy Protection Act von 1994.

Insbesondere haben wir in den letzten zwölf (12) Monaten die folgenden Kategorien personenbezogener Daten von unseren Verbrauchern gesammelt:

Kategorien Beispiele Gesammelt
A. Kennungen. Ein richtiger Name, ein Alias, eine Postanschrift, eine eindeutige persönliche Kennung, eine Online-Kennung, eine Internetprotokolladresse, eine E-Mail-Adresse, ein Kontoname, eine Sozialversicherungsnummer, eine Führerscheinnummer, eine Passnummer oder ähnliche Kennungen. JA
B. Persönliche Informationskategorien, die im kalifornischen Kundenrekordgesetz aufgeführt sind (Cal. Civ. Code 1798.80 XNUMX (e)). Name, Unterschrift, Sozialversicherungsnummer, physische Merkmale oder Beschreibung, Adresse, Telefonnummer, Passnummer, Führerschein- oder Staatsausweisnummer, Versicherungspolicennummer, Bildung, Beschäftigung, Beschäftigungsgeschichte, Bankkontonummer, Kreditkartennummer, Lastschrift Kartennummer oder andere Finanzinformationen, medizinische Informationen oder Informationen zur Krankenversicherung. Einige in dieser Kategorie enthaltene persönliche Informationen können sich mit anderen Kategorien überschneiden. JA
C. Geschützte Klassifizierungsmerkmale nach kalifornischem oder Bundesgesetz. Alter (40 Jahre oder älter), Rasse, Hautfarbe, Abstammung, nationale Herkunft, Staatsbürgerschaft, Religion oder Glaubensbekenntnis, Familienstand, Gesundheitszustand, körperliche oder geistige Behinderung, Geschlecht (einschließlich Geschlecht, Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck, Schwangerschaft oder Geburt und verwandte) Erkrankungen), sexuelle Orientierung, Veteranen- oder Militärstatus, genetische Informationen (einschließlich familiärer genetischer Informationen). JA
D. Handelsinformationen. Aufzeichnungen über persönliches Eigentum, Produkte oder Dienstleistungen, die gekauft, erhalten oder in Betracht gezogen wurden, oder über andere Kauf- oder Konsumgeschichten oder -tendenzen. JA
E. Biometrische Informationen. Genetische, physiologische, verhaltensbezogene und biologische Merkmale oder Aktivitätsmuster, die zum Extrahieren einer Vorlage oder eines anderen Identifikators oder einer identifizierenden Information verwendet werden, wie z. B. Fingerabdrücke, Gesichtsabdrücke und Stimmabdrücke, Iris- oder Retina-Scans, Tastenanschlag, Gang oder andere physikalische Muster Schlaf-, Gesundheits- oder Trainingsdaten. NEIN
F. Internet oder ähnliche Netzwerkaktivitäten. Browserverlauf, Suchverlauf, Informationen zur Interaktion eines Verbrauchers mit einer Website, Anwendung oder Werbung. JA
G. Geolokalisierungsdaten. Physischer Ort oder Bewegungen. NEIN
H. Sensorische Daten. Audio-, elektronische, visuelle, thermische, olfaktorische oder ähnliche Informationen. NEIN
I. Berufliche oder berufsbezogene Informationen. Aktuelle oder vergangene Jobhistorie oder Leistungsbewertungen. JA
J. Nicht öffentliche Bildungsinformationen (gemäß dem Gesetz über Rechte und Datenschutz in Bezug auf Familienerziehung (20 USC Section 1232g, 34 CFR Part 99)). Bildungsunterlagen, die in direktem Zusammenhang mit einem Schüler stehen und von einer Bildungseinrichtung oder -partei geführt werden, die in ihrem Namen handelt, wie Noten, Zeugnisse, Klassenlisten, Stundenpläne, Studentenidentifikationscodes, Finanzinformationen der Schüler oder Disziplinarunterlagen der Schüler. NEIN
K. Schlussfolgerungen aus anderen persönlichen Informationen. Profil, das die Vorlieben, Eigenschaften, psychologischen Trends, Veranlagungen, Verhaltensweisen, Einstellungen, Intelligenz, Fähigkeiten und Fähigkeiten einer Person widerspiegelt. NEIN

Wir erhalten die oben aufgeführten Kategorien persönlicher Informationen aus den folgenden Kategorien von Quellen:

  • Direkt von dir. Zum Beispiel aus Formularen, die Sie ausfüllen, oder aus Produkten und Dienstleistungen, die Sie kaufen oder verwenden.
  • Indirekt von dir. Zum Beispiel von der Beobachtung Ihrer Handlungen auf unserer Website.

Verwendung persönlicher Daten

Wir können die von uns gesammelten persönlichen Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke verwenden oder offenlegen: 

  • Um den Grund, aus dem Sie die Informationen angegeben haben, zu erfüllen oder zu erfüllen. Wenn Sie beispielsweise Ihre Daten an uns weitergeben, wenn Sie unsere Dienste nutzen, um Ihren Berechtigungsstatus für Sonderangebote der Kunden von SheerID zu überprüfen, verwenden wir diese persönlichen Daten, um die Überprüfung durchzuführen. Wir können Ihre Informationen auch speichern, um zukünftige Validierungsdienste zu vereinfachen, die Sie möglicherweise anfordern. 
  • Bereitstellung, Unterstützung, Personalisierung und Entwicklung unserer Website, Produkte und Dienstleistungen.
  • Um Ihre Anfragen, Einkäufe, Transaktionen und Zahlungen zu verarbeiten und Transaktionsbetrug zu verhindern.
  • Um Sie zu unterstützen und auf Ihre Anfragen zu antworten, einschließlich um Ihre Bedenken zu untersuchen und anzusprechen und um unsere Antworten zu überwachen und zu verbessern.
  • Um die Sicherheit und Integrität unserer Website, Produkte und Dienstleistungen, Datenbanken und anderer technologischer Ressourcen sowie des Geschäfts aufrechtzuerhalten.
  • Zum Testen, Forschen, Analysieren und Entwickeln von Produkten, einschließlich zum Entwickeln und Verbessern unserer Website, Produkte und Dienstleistungen.
  • Zur Beantwortung von Strafverfolgungsanfragen und gemäß geltendem Recht, Gerichtsbeschluss oder behördlichen Vorschriften.
  • Wie Ihnen beim Sammeln Ihrer persönlichen Daten beschrieben oder wie in der CCPA anderweitig festgelegt.
  • Bewertung oder Durchführung einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder eines anderen Verkaufs oder Transfers einiger oder aller unserer Vermögenswerte, sei es als Unternehmensfortführung oder als Teil einer Insolvenz, Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens, in dem personenbezogene Daten gespeichert sind von uns über unsere Verbraucher gehört zu den übertragenen Vermögenswerten.

Wir werden keine zusätzlichen Kategorien persönlicher Informationen sammeln oder die von uns gesammelten persönlichen Informationen für wesentlich andere, nicht verwandte oder inkompatible Zwecke verwenden, ohne Sie darüber zu informieren.

Offenlegung personenbezogener Daten für geschäftliche Zwecke

In den letzten zwölf (12) Monaten hat das Unternehmen die folgenden Kategorien personenbezogener Daten für geschäftliche Zwecke offengelegt: 

Kategorie A: Kennungen.

Kategorie B: California Customer Records Kategorien für persönliche Informationen.

Kategorie C: Geschützte Klassifizierungsmerkmale nach kalifornischem oder bundesstaatlichem Recht.

Kategorie D: Handelsinformationen.

Kategorie F: Internet oder ähnliche Netzwerkaktivitäten.

Kategorie I: Berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen.

Weitergabe persönlicher Informationen

Wir können Ihre persönlichen Daten für geschäftliche Zwecke an Dritte weitergeben. Wenn wir personenbezogene Daten für geschäftliche Zwecke offenlegen, schließen wir einen Vertrag ab, der den Zweck beschreibt, und fordert den Empfänger auf, diese personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und sie nur für die Ausführung des Vertrags zu verwenden. 

Wir geben Ihre persönlichen Daten an folgende Kategorien von Dritten weiter: 

  • Dienstleister.
  • Unsere Kunden, die mit uns einen Vertrag über die Bereitstellung von Überprüfungsdiensten auf Ihre Anfrage abgeschlossen haben.

Ihre Rechte und Möglichkeiten

Die CCPA gewährt Verbrauchern (in Kalifornien ansässige Personen) spezifische Rechte in Bezug auf ihre persönlichen Daten. In diesem Abschnitt werden Ihre CCPA-Rechte beschrieben und die Ausübung dieser Rechte erläutert.

Zugriff auf bestimmte Informationen und Datenübertragungsrechte

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen bestimmte Informationen über unsere Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten in den letzten 12 Monaten offenlegen. Sobald wir Ihre überprüfbare Kundenanfrage erhalten und bestätigt haben (siehe Ausübung von Zugriffs-, Datenübertragungs- und Löschrechten) werden wir Ihnen mitteilen:

  • Die Kategorien persönlicher Informationen, die wir über Sie gesammelt haben.
  • Die Kategorien von Quellen für die persönlichen Informationen, die wir über Sie gesammelt haben.
  • Unser geschäftlicher oder kommerzieller Zweck zum Sammeln oder Verkaufen dieser persönlichen Informationen.
  • Die Kategorien von Dritten, mit denen wir diese persönlichen Informationen teilen.
  • Die spezifischen persönlichen Informationen, die wir über Sie gesammelt haben (auch als Datenportabilitätsanforderung bezeichnet).
  • Wenn wir Ihre persönlichen Daten für geschäftliche Zwecke verkauft oder offengelegt haben, werden zwei separate Listen veröffentlicht:
    • Verkauf, Identifizierung der Kategorien persönlicher Informationen, die jede Kategorie des Empfängers gekauft hat; und 
    • Angaben für geschäftliche Zwecke, wobei die Kategorien persönlicher Informationen angegeben werden, die jede Kategorie von Empfängern erhalten hat.
Löschanforderungsrechte

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten, die wir von Ihnen gesammelt und gespeichert haben, mit bestimmten Ausnahmen löschen. Sobald wir Ihre überprüfbare Kundenanfrage erhalten und bestätigt haben (siehe Ausübung von Zugriffs-, Datenübertragungs- und Löschrechten) werden wir Ihre persönlichen Daten aus unseren Aufzeichnungen löschen (und unsere Dienstleister anweisen, sie zu löschen), sofern keine Ausnahme vorliegt. 

Wir können Ihre Löschanforderung ablehnen, wenn die Aufbewahrung der Informationen für uns oder unsere Dienstleister erforderlich ist, um:

  1. Schließen Sie die Transaktion ab, für die wir die persönlichen Daten gesammelt haben, stellen Sie eine von Ihnen angeforderte Ware oder Dienstleistung bereit, ergreifen Sie Maßnahmen, die im Rahmen unserer laufenden Geschäftsbeziehung mit Ihnen zumutbar sind, und erfüllen Sie die Bedingungen einer schriftlichen Garantie oder eines Produktrückrufs gemäß Federal Gesetz oder auf andere Weise unseren Vertrag mit Ihnen ausführen.
  2. Erkennen Sie Sicherheitsvorfälle, schützen Sie sich vor böswilligen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten oder verfolgen Sie die Verantwortlichen für solche Aktivitäten.
  3. Debuggen Sie Produkte, um Fehler zu identifizieren und zu reparieren, die die vorhandene beabsichtigte Funktionalität beeinträchtigen.
  4. Ausübung der Redefreiheit, Gewährleistung des Rechts eines anderen Verbrauchers zur Ausübung seiner Redefreiheit oder Ausübung eines anderen gesetzlich vorgesehenen Rechts.
  5. Befolgen Sie das kalifornische Datenschutzgesetz für elektronische Kommunikation (Cal. Penal Code § 1546) et. sek.).
  6. Nehmen Sie an öffentlichen oder von Experten geprüften wissenschaftlichen, historischen oder statistischen Untersuchungen im öffentlichen Interesse teil, die allen anderen geltenden Ethik- und Datenschutzgesetzen entsprechen, wenn die Löschung der Informationen die Leistung der Forschung wahrscheinlich unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, wenn Sie zuvor eine Einverständniserklärung abgegeben haben .
  7. Aktivieren Sie ausschließlich interne Verwendungen, die angemessen auf die Erwartungen der Verbraucher abgestimmt sind, basierend auf Ihrer Beziehung zu uns.
  8. Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung.
  9. Machen Sie andere interne und rechtmäßige Verwendungen dieser Informationen, die mit dem Kontext kompatibel sind, in dem Sie sie bereitgestellt haben.
Ausübung von Zugriffs-, Datenübertragungs- und Löschrechten

Um die oben beschriebenen Zugriffs-, Datenübertragungs- und Löschrechte auszuüben, senden Sie uns bitte eine überprüfbare Verbraucheranfrage, indem Sie entweder: 

Nur Sie oder jemand, der gesetzlich befugt ist, in Ihrem Namen zu handeln, dürfen eine überprüfbare Verbraucheranfrage in Bezug auf Ihre persönlichen Daten stellen. Sie können auch im Namen Ihres minderjährigen Kindes eine überprüfbare Verbraucheranfrage stellen. 

Sie können innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten nur zweimal eine überprüfbare Verbraucheranfrage nach Zugriff oder Datenübertragbarkeit stellen. Die überprüfbare Verbraucheranfrage muss:

  • Geben Sie ausreichende Informationen an, mit denen wir angemessen überprüfen können, ob Sie die Person sind, über die wir personenbezogene Daten gesammelt haben, oder ein Bevollmächtigter.
  • Beschreiben Sie Ihre Anfrage so ausführlich, dass wir sie richtig verstehen, bewerten und darauf reagieren können.

Wir können nicht auf Ihre Anfrage antworten oder Ihnen personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, wenn wir Ihre Identität oder Befugnis zur Beantragung der Anfrage und zur Bestätigung der personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, nicht überprüfen können. 

Um eine überprüfbare Kundenanfrage zu stellen, müssen Sie kein Konto bei uns erstellen. 

Wir verwenden personenbezogene Daten, die in einer überprüfbaren Verbraucheranfrage angegeben sind, nur, um die Identität oder Autorität des Antragstellers zu überprüfen, um die Anfrage zu stellen.

Antwortzeitpunkt und -format

Wir bemühen uns, auf eine überprüfbare Verbraucheranfrage innerhalb von fünfundvierzig (45) Tagen nach Eingang zu antworten. Wenn wir mehr Zeit benötigen (bis zu 45 Tage), werden wir Sie schriftlich über den Grund und die Verlängerungsfrist informieren.

Wir werden unsere schriftliche Antwort nach Ihrer Wahl per Post oder elektronisch übermitteln. 

Alle von uns bereitgestellten Angaben gelten nur für den Zeitraum von 12 Monaten vor Eingang der überprüfbaren Verbraucheranfrage. In der Antwort, die wir geben, werden auch die Gründe erläutert, aus denen wir einer Anfrage gegebenenfalls nicht nachkommen können. Für Datenübertragungsanfragen wählen wir ein Format aus, um Ihre persönlichen Informationen bereitzustellen, das leicht zu verwenden ist und das es Ihnen ermöglichen sollte, die Informationen ungehindert von einer Entität an eine andere Entität zu übertragen.

Wir erheben keine Gebühr für die Bearbeitung oder Beantwortung Ihrer überprüfbaren Verbraucheranfrage, es sei denn, diese ist übermäßig, wiederholt oder offensichtlich unbegründet. Wenn wir feststellen, dass die Anfrage eine Gebühr rechtfertigt, werden wir Ihnen mitteilen, warum wir diese Entscheidung getroffen haben, und Ihnen einen Kostenvoranschlag vor Abschluss Ihrer Anfrage vorlegen.

Opt-Out- und Opt-In-Rechte für den Verkauf persönlicher Informationen

Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht. Wenn wir diesbezüglich jemals unsere Verfahren oder Praktiken ändern, Anweisungen zum Deaktivieren oder Aktivieren (wenn Sie jünger als 16 Jahre sind).

Recht auf Nicht-Diskriminierung

Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie eines Ihrer CCPA-Rechte ausüben. Sofern die CCPA dies nicht zulässt, werden wir nicht:

  • Verweigern Sie Waren oder Dienstleistungen.
  • Erheben Sie unterschiedliche Preise oder Tarife für Waren oder Dienstleistungen, unter anderem durch Gewährung von Rabatten oder anderen Vorteilen oder durch Verhängung von Strafen.
  • Bieten Sie ein anderes Niveau oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen.
  • Schlagen Sie vor, dass Sie möglicherweise einen anderen Preis oder Tarif für Waren oder Dienstleistungen oder ein anderes Niveau oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen erhalten.

Wir können Ihnen jedoch bestimmte finanzielle Anreize bieten, die von der CCPA zugelassen werden kann dazu führen in verschiedenen Preisen, Preisen oder Qualitätsstufen. Jeder von CCPA zugelassene finanzielle Anreiz, den wir anbieten, bezieht sich angemessen auf den Wert Ihrer persönlichen Daten und enthält schriftliche Bedingungen, die die wesentlichen Aspekte des Programms beschreiben. Die Teilnahme an einem finanziellen Anreizprogramm erfordert Ihre vorherige Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können

Andere kalifornische Datenschutzrechte

Das kalifornische Gesetz „Shine the Light“ (Abschnitt 1798.83 des Bürgerlichen Gesetzbuchs) ermöglicht es Benutzern unserer Website, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen bezüglich unserer Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte für ihre Direktmarketingzwecke anzufordern. Wir geben Ihre persönlichen Daten NICHT für Direktmarketingzwecke an Dritte weiter.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen und jederzeit zu ändern. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir die aktualisierte Mitteilung auf der Website veröffentlichen und das Datum des Inkrafttretens der Mitteilung aktualisieren. Wenn Sie unsere Website nach der Veröffentlichung von Änderungen weiterhin nutzen, stimmen Sie diesen Änderungen zu.

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu diesem Hinweis haben, wird beschrieben, wie SheerID Ihre hier und in der Datenschutz-Bestimmungen Bitte zögern Sie nicht, uns unter folgender Adresse zu kontaktieren, wenn Sie Entscheidungen und Rechte in Bezug auf eine solche Nutzung treffen oder Ihre Rechte nach kalifornischem Recht ausüben möchten:

E–Mail: [E-Mail geschützt]erid.com

Anschrift

SheerID

1300 SW 5th Avenue Suite 2100, Portland, Oregon 97201

Este Aviso de privacidad para los residentes de California Ergänzung der Informationen zur Figur Datenschutzrichtlinie von SheerID y se aplica únicamente a todos los visitantes, los usuarios y demás personas que residen en el estado de California ("Consumidores" o "usted"). Es ist zu erwarten, dass das Gesetz über den Datenschutz in Kalifornien (California Consumer Privacy Act, CCPA) im Jahr 2018 abgeschlossen ist, und dass die Bedingungen für die Einhaltung der Bestimmungen von Aviso erfüllt sind.

Este Aviso no se aplica a la información persönliche relacionada con el trabajo que se recopila de los empleados, los solicitantes de empleo, los entes de contratación o personas ähnlich wie in Kalifornien.

Recopilación de información

Recopilamos información que identifica, se relaciona, beschreiben, hace referencia a, puede asociarse o podría relacionarse razonablemente, directa o indirekt, con un verbraididor, domicilio o dispositivo en insbesondere ("información personal"). La información personal no incluye lo siguiente:

  • Verfügbare öffentliche Informationen in den Registrierungsstellen von Gobierno.
  • Información agregada o sin identificar sobre el consumer.
  • Información excluida del marco de la CCPA, Tal Como:
    • Información médica o de salud que se contempla en la Ley de Portabilidad y Responsabilidad del Seguro Médico (Gesetz über die Portabilität und Rechenschaftspflicht von Krankenversicherungen, HIPAA) von 1996 y la Ley de Confidencialidad de la Información Médica de California (kalifornisches Gesetz über die Vertraulichkeit medizinischer Informationen, CMIA) ) o datos de ensayos clínicos;
    • Información Personal Que Se Contempla en Determinadas Leyes de Privacidad Específicas De Cada Sektor, Como La Ley De Informe Imparcial de Crédito (Gesetz über faire Kreditauskunft, FCRA), Ley de Modernización de los Servicios Financieros (Gramm-Leach-Bliley, GLBA) o Die Ley de Privacidad de la Información Financiera de California (Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Finanzinformationen, FIPA) und die Ley de Protección de la Privacidad del Conductor (Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Fahrern) von 1994

Insbesondere sind die wichtigsten Informationen zu den persönlichen Verbrauchsdaten (12) zu beachten:

Kategorien Beispiele Gesammelt
A. Identifikatoren. Un nombre real, un alias, una dirección postal, un identificador personal único, un identificador en línea, una dirección de protocolo de Internet, una dirección de corro elektrónico, un nombre de cuenta, un número de seguro social, un número de licencia Conducir, un número de pasaporte u otras identificaciones ähnlich. Si
B. Die Kategorie der persönlichen Informationen über die Registrierung der Kunden in Kalifornien (Código Civil de California ยง 1798.80 [e]). Un nombre, una firma, un número de seguro social, características o descipciones físicas, una dirección, un número de teléfono, un número de pasaporte, un número de licencia de Conducir o de tarjeta de identificación esto Educación, Empleo, Historial De Empleo, Un Número De Cuenta Bancaria, Un Número De Tarjeta De Crédito, Un Número De Tarjeta De Débito O Cualquier Otra Información Financiera, Médica O De Seguro Médico. Algunos datos personales incluidos en esta categoryía pueden superponerse con otras categoryías. Si
C. Características de clasificación protegidas por la ley de California o la ley Federal. Edad (40 Jahre alt), Etnia, Farbe, Ascendencia, Nacionalidad, Ciudadanía, Religón o Credo, Estado Civil, Condición Medica, Discapacidad Física O Mental, Sexo (einschließlich Género, Identidad de Género, Expresoo y condiciones médicas relacionadas), orientación sexual, estatus de veterano o militar, información genética (einschließlich der información genética vertraut). Si
D. Kommerzielle Informationen. Registros de bienes personales, productos o servicios adquiridos, obtenidos o Considerados und demás historiales o Tendencias de compra o Consumo. Si
E. Información biométrica. NEIN
F. Internet u otra actividad ähnliche en las redes. Historial de navegación, historial de búsqueda e información sobre la interacción de un Consumidor con un sitio web, una aplicación o un anuncio. Si / td>
G. Datos de Geolokalisation. Ubicación o movimientos físicos. NEIN
H. Datos sensoriales. Información de Audio, Electroónica, Visual, Térmica, Olfaktative o ähnlich. NEIN
I. Información profesional oder relacionada con el trabajo. Historiales Labor o evaluaciones de desempeño actuales o anteriores. Si / td>
J. Información sobre Educación de carácter no público (Según la Ley de Derechos Educativos y Privacidad Familiar [20 USC sección 1232g, 34 CFR parte 99]). Registros Educativos Relacionados Directamente Con Un Estudiante De Una Institución Educativa O Una Parte Que Actúa En Su Nombre, Geschichten Como Calificaciones, Transcripciones, Listas de Clases y Horarios, Códigos de Identificación, Información Financeieres de Expedient. NEIN
K. Deducciones extraídas de otra información personal. Perfiles que Reflektu Las Preferencias, Las Características, Las Tendencias Psicológicas, Las Predisposiciones, El Comportamiento, Las Actitudes, La Inteligencia, Las Habilidades y Aptitudes de Una Persona. NEIN

Obtenemos las categoryías de información personal antes mencionadas de las siguientes categoryías de fuentes:

  • Directamente de usted. Por ejemplo, de los formelios que rellena oder de los productos y servicios que compra o utiliza.
  • Indirectamente de usted. Por ejemplo, al beobachtar sus acciones en nuestro sitio web.

Uso de la información persönlich

Podemos usar o discar la información personal que recopilamos para uno o más de los siguientes propósitos:

  • Para cumplir o befriedigen la razón por la que usted proporcionó la información. Aus ejemplo, si comparete su información con nosotros cuando utiliza nuestros servicios con el fin de validar su estatus de elegibilidad para las ofertas especiales de los clientes de SheerID, utilizaremos esa información personal para llevar a cabo la validación. También podemos guardar su información para facilitar futuros servicios de validación que usted pueda solicitar.
  • Para proporcionar, respaldar, personalizar y desarrollar nuestros productos, servicios y sitio web.
  • Para procesar sus erbittet, compras, transacciones y pagos, y para prevenir el fraude transaccional.
  • Para proporcionarle ayuda y Responder sus preguntas, Lo que incluye Investigar y abordar sus preocupaciones, y monitorear y mejorar nuestras respuestas.
  • Para ayudar a mantener la seguridad, la protección y la integridad de nuestro sitio web, productos y servicios, Grundlagen de datos y demás activos tecnológicos y de nuestra empresa.
  • Para realizar pruebas, investigaciones, análisis y desarrollo de productos, einschließlich des Desarrollo y la mejora de nuestros productos, servicios y sitio web.
  • Para Responder a las Solicitudes de aplicación de la ley y según lo exijan las leyes, las órdenes gerichtliche o las normas gubernamentales aplicables.
  • Como se le ha descrito al recopilar su información personal o como se establece en la CCPA.
  • Para evaluar o realizar un estudio en caso de una fusión, desinversión, reestructuración, reorganización, disolución u otra venta o transferencia de algunos o de todos los activos, ya sea como una empresa en funcionamient o o o o o o o o o o o o o o o o o o en el que la información persönliche que poseemos sobre los verbraididores se encuentre entre los activos transferidos.

Es gibt keine Rückmeldungen zu persönlichen und persönlichen Informationen, keine Rückmeldungen zu wichtigen Bußgeldern, keine Unzulänglichkeiten oder Unverträglichkeiten.

Divulgación de la información persönlich

Podemos Revelarle Su Información Personal A Un Tercero Con Fines Comerciales. Cuando Revelamos Información Personal Con Fines Comerciales, Firmamos Un Contrato Que beschreiben die Propósito y Le Exige Al Destinatario Que Mantenga La Confidencialidad De Esa Información Y No La Utilice Con Ningún Otro Fin Que No Sea El De Cumplir El Contrato.

Compartimos la información personal con las siguientes categoryías de terceros:

  • Beweise de servicios.
  • Die Kunden können sich über die Proporcionar-Serviceleistungen für die Verifizierung informieren.
Divulgación de información persönliche Einschränkungen comerciales

En los doce (12) meses anteriores, la empresa ha divulgado las siguientes categoryías de información personal con fines comerciales:

Kategorie A: Identificadores.

Kategorie B: Persönliche Kategorien der Kundenregistrierung in Kalifornien.

Kategorie C: Características de clasificación protegidas por la ley de California o la ley Federal.

Kategorie D: Información comercial.

Kategorie F: Internet u otra actividad ähnliche en las redes.

Kategorie I: Información profesional o relacionada con el trabajo.

Derechos y opciones

Die CCPA les proporciona a los Consumidores (Einwohner von Kalifornien) derechos específicos con respekto a información personal. Esta sección beschreibt los derechos otorgados por la CCPA y explica cómo ejercerlos.

Acceso a información específica y derechos de portabilidad de datos

Tiene derecho a solicitar que le lovemos cierta información sobre la recopilación y el uso de su información personal en los últimos 12 meses. Una vez que recibamos y assertemos su solicitud de Consumidor comprobable (véase Ejercicio de los derechos de acceso, portabilidad de datos y eliminación), le informaremos acerca de lo siguiente:

  • Las Categorías de información personal que recopilamos acerca de usted.
  • Die Kategorie der persönlichen Informationen und die persönlichen Informationen, die Sie erhalten müssen.
  • Nuestro fincomercial oder empresarial por el cual recopilamos oder vendemos esa información personal.
  • Las kategorie de terceros con los que compartimos esa información personal.
  • Las partes específicas de la información personal que recopilamos acerca de usted
  • Si vendiéramos o offenáramos su información personal con fines comerciales, se mostrarán dos listas separadas:
    • ventas, en la que se especifican las categoryías de información personal que cada categoryía de destinatario compró; y
    • divulgación con fines comerciales, en la que se especifican las categoryías de información personal que cada categoryía de destinatario obtuvo.
Derechos de solicitud de eliminación

Tiene derecho a solicitar que eliminemos cualquier información personal suya que hayamos recopilado y almacenado, con determinadas excepciones. Una vez que recibamos y assertemos su solicitud de Consumidor comprobable (véase Ejercicio de los derechos de acceso, portabilidad de datos y eliminación), eliminaremos (y les pediremos a nuestros nachweisedores de servicios que eliminen) su información personal de nuestros regist men se aplique una excepción.

Podemos denegar la solicitud de eliminación si es necesario para nosotros o nuestro (s) nachweis (en) de servicios konservar la información con alguno de los siguientes Geldbußen:

  1. Detectar Incidentes de Seguridad, Protegernos Contra Actividades Maliciosas, Engañosas, Betrügerische O ilegales, und fordern eine Verantwortung für Dichas Actividades.
  2. Depurar productos para identificar y reparar los errores que perjudican la funcionalidad prevista existente.
  3. Ejercer la libertad de expresión, garantizar el derecho de otro verbrauchen a ejercer su derecho a la libertad de expresión o ejercer otro derecho contemplado en la ley.
  4. Cumplir con la Ley de Privacidad de las Comunicaciones Electrónicas de California (Código Penal de California § 1546 y siguientes).
  5. Die Teilnahme an Untersuchungen, die Erhebung von Fragen, die Prüfung von Sachverhalten und die Prüfung von Sachverständigen und die Prüfung von Sachverhalten sowie die Frage, ob es sich um eine Untersuchung handelt, die sich mit der Untersuchung befasst, wie es sich um eine Untersuchung handelt dado previamente su Zustimmungimiento informado.
  6. Habilitar únicamente los usos internos que estén bequememente alineados con las erwartungsvolle del verbraidor en función de su relación con nosotros.
  7. Cumplir con una rechtsverbindlich.
  8. Hacer otros usos internos y lícitos de esa información que sean kompatibles con con contexto en el que la proporcionó.
Ejercicio de los derechos de acceso, portabilidad de datos y eliminación

Para ejercer los derechos de acceso, portabilidad de datos y eliminación descritos anteriormente, envíenos una solicitud de verbraidor comprobable mediante:

  • Correo elektrónico a [E-Mail geschützt]
  • Solo usted o alguien autorizado legalmente para actuar en su nombre puede presentar una solicitud de Consumidor comprobable relacionada con su información personal. También puede realizar una solicitud de Consumidor comprobable en nombre de su hijo menor de edad.

Solo puede efectuar una solicitud de Consumidor comprobable para el acceso o la portabilidad de datos dos veces en un periodo de 12 meses. La Solicitud de Consumidor Comprobable Debe:

  • Proporcionar suficiente información que nos allowa comprobar con certeza que usted es la persona sobre la que hemos recopilado información personal o un Representante autorizado.
  • Beschreiben Sie die Anforderungen, die Sie erfüllen müssen, die Bewertung der Antwort, die Bewertung und die Antwort auf die Frage, ob Sie eine Antwort erhalten.
  • Kein Podemos antwortet auf eine persönliche Anfrage oder auf eine persönliche Information.
  • Es ist nicht erforderlich, die Kosten für den Verbrauch zu senken.
  • Solo utilizaremos la información personal que se proporcione en una solicitud de Consumidor comprobable para verificar la identidad o la autoridad del solicitante a fin de llevarla a cabo.
Formato y tiempo de respuesta

Nos esforzamos por responder las Solicitudes de Consumidor Comprobable Dentro del Plazo de Cuarenta y Cinco (45) ist ein Teil des Empfangs. Si necesitamos más tiempo (hasta 45 días), le informaremos por escrito sobre el motivo y el periodo de prórroga.

Le entregaremos nuestra respuesta por escrito vía korreo o elektrónicamente, como usted elija.

Cualquier información que proporcionemos solo abarcará el periodo de 12 meses anterior a la Recepción de la Solicitud de Consumidor comprobable. La respuesta que demos también explicará las razones por las que no podamos cumplir con una solicitud, si korrespondieren. En el caso de las Solicitudes de portabilidad de datos, seleccionaremos un formato para proporcionarle la información personal de manera que sea fácil de utilizar y que le allowa sendir la información de una entidad a otra sin obstáculos.

Kein Cobramos honorarios por procesar o responder su solicitud de Consumidor comprobable a menos que sea excesiva, repetitiva o que carezca manifestiestamente de fundamento. Dies gilt auch für die Frage, wie wichtig es ist, wie wichtig es ist, wie wichtig es ist, wie wichtig es ist, wie wichtig es ist, wie wichtig es ist.

Derechos de exklusión y de Inclusión de la venta de información personal

Keine vendemos su información persönlich.  Si alguna vez llegáramos a cambiar nuestros procedureimientos o prácticas a respekt respekt, brindaremos instrucciones sobre cómo optar por la exklusión o la Inclusión (si es menor de 16 años).

Keine Diskriminierung

Keine Diskriminierung aufgrund von Ejercer-Ninguno de Sus Derechos de la CCPA. A menos que lo allowa la CCPA, keine realizaremos ninguna de las siguientes acciones:

  • Impedir el acceso a bienes o servicios.
  • Cobrar precios o aranceles diferentes por los bienes o servicios, einschließlich des Mediants der Concesión de Descuentos u otros Beneficios o la Imposición de Sanciones.
  • Beweise un nivel o una calidad inferiores de bienes o servicios.
  • Sugerir precios o aranceles diferentes o un nivel o una calidad inferiores por los bienes o servicios.
  • Sin Embargo, Podemos ofrecerle Ciertos Incentivos Financieros Permitidos Por La CCPA Que Pueden Dar Lugar A Precios, Aranceles O Niveles de Calidad Diferentes. Cualquier Incentivo Financiero Permitido Por La CCPA Que ofrezcamos estará lógicamente relacionado con el valor de su información persönliche y contendrá términos escritos que Beschreibung eines Aspekts materiales del programa. Die Teilnahme am Programm für Anreize, die erforderlich sind, um die Zustimmung zu erhalten.

Otros derechos de privacidad in Kalifornien

La ley "Shine the Light" von Kalifornien (Sección 1798.83 del Código Civil) erlaubt es, sich in Kalifornien zu bewerben, um Informationen zu erhalten, die sich auf eine persönliche und persönliche Information beziehen. Nosotros NO divulgamos información personal a terceros para Geldstrafen de Marketing directo.

Cambios en nuestro Aviso de privacidad

Nos reservamos el derecho de enmendar sched Aviso de privacidad a nuestra discreción y en cualquier momento. Cuando hagamos cambios en est Aviso de privacidad, publicaremos el aviso actualizado en el sitio web y actualizaremos la fecha de entrada en vigor. El uso continuo de nuestro sitio web dispués de la publicación de los cambios constituye su aceptación.

Kontakt Information

Dies gilt auch für die Frage, ob es sich um eine Frage handelt, die sich auf die Frage bezieht, ob es sich um eine Nachricht handelt oder ob es sich um eine Frage handelt, die sich auf die Frage bezieht, ob es sich um eine Person handelt, die sich in Kalifornien befindet , kein Typ en contactarnos mediante:

E-mail: [E-Mail geschützt]

Postanschrift:

SheerID

1300 SW 5th Avenue Suite 2100, Portland, Oregon 97201