Schüler haben viele Gründe, online nach Back-to-School-Software zu suchen

Gepostet am Aug 6, 2012 · 5 min gelesen

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG:

Eugene, OR - 2. August 2012 -Laut einer aktuellen Studie von SheerID kaufen 52% der College-Studenten ihre akademische Software im College-Buchladen oder über ihre College-IT-Abteilung. Nur 34% der befragten College-Studenten kaufen online nach akademischer Software, ein überraschend niedriger Prozentsatz angesichts der Vorteile des Online-Kaufs von Software.

Die Umfrageergebnisse von SheerID zeigten auch, dass nur 34% der Studenten überhaupt erkennen, dass sie Anspruch auf Studentenrabatte für Software haben. Von den 34%, denen Rabatte bekannt waren, kauften 74% Software zu akademischen Preisen. Als Reaktion auf ihre Erkenntnisse arbeitet SheerID mit thinkEDU zusammen, um es den Schülern zu ermöglichen, in dieser Schulanfangssaison fundierte akademische Softwarekäufe zu tätigen.

Obwohl thinkEDU ein relativer Neuling auf dem B2C-Bildungsmarkt ist, sind seine Mitbegründer Janet Drumm und Allan Fischler keine Neulinge. Diese Branchenveteranen freuen sich, die Erkenntnisse, die sie durch 30 Jahre Erfahrung im Verkauf und Marketing von akademischer Software gewonnen haben, mit Studenten zu teilen, die dieses Jahr auf dem Markt für Software zu akademischen Preisen sind. „Wir lieben College-Buchhandlungen, weil sie bequem auf viele Dinge zugreifen können, darunter Bücher, College-Kleidung und Convenience-Artikel“, sagt Fischler. „Heutzutage führen viele College-Buchhandlungen keine Software mehr und solche, die eine sehr begrenzte Auswahl bieten. Ich habe in meinen fast 20 Jahren in der akademischen Softwareindustrie mit mehreren Führungskräften und Managern von Buchhandlungen gesprochen und sie haben zum Ausdruck gebracht, wie schwierig es ist, Software effektiv anzubieten. “

3 Gründe, Software online zu kaufen

  1. Größere Auswahl Fischler: „Der Online-Kauf von Software in Geschäften wie thinkEDU.com bietet in nahezu jeder Kategorie eine viel größere Auswahl. Selbst wenn eine Buchhandlung dies wollte, wäre es für eine College-Buchhandlung schwierig, die Hunderte von Softwareprodukten anzubieten, die wir anbieten. “
  2. Zugriff auf die neuesten Versionen und Upgrades „Einer der Hauptgründe, warum die meisten College-Buchhandlungen keine Software anbieten, ist die Herausforderung, mit den neuesten Versionen auf dem Laufenden zu bleiben“, erklärt Fischler. "Viele Buchhandlungen würden mit alten Versionen stecken bleiben, die nicht mehr zur Gutschrift an den Softwarehersteller zurückgeschickt werden konnten, und die Studenten möchten die aktuellen Versionen."
  3. Kundenservice Die Mehrheit der College-Buchhandlungen führt alles von Snacks über Insignien bis hin zu Lehrbüchern, und viele beschäftigen Studenten, die sich möglicherweise nicht mit Software auskennen oder für die Beantwortung von Fragen zu Softwareprodukten qualifiziert sind. Viele Online-Händler wie thinkEDU sind stolz auf ihren Kundenservice und ihre Fähigkeit, komplizierte Fragen zu den von ihnen angebotenen Produkten zu beantworten. „Wir machen es sehr einfach, online einzukaufen und zu bestellen und bieten einen exzellenten Kundenservice, unabhängig davon, ob Fragen zu unseren Produkten beantwortet werden oder ob unsere Kunden ihre Produkte schnell erhalten.“

In einer anderen SheerID-Umfrage gaben 72% der Studenten an, dass sie einen Studentenrabatt online häufiger nutzen würden, wenn das Einlösen einfacher wäre. „Eines der Dinge, die den Verkauf von Software an Studenten von anderen Unternehmen unterscheiden, ist, dass die meisten Softwarehersteller einen Nachweis über die akademische Überprüfung benötigen“, erklärt Fischler. „ThinkEDU.com Dies ist ein einfacher Prozess für alle unsere Kunden, insbesondere aber für Studenten. Mit unserem Überprüfungsprozess können wir die meisten College-Studenten überprüfen, ohne dass sie etwas tun müssen. Dies macht es zu einem Win-Win-Prozess für den Kunden und für uns. “

Einzelhändler, die daran interessiert sind, einen Studentenrabatt anzubieten, um einen größeren Anteil am Markt für Studenten zu gewinnen, sollten sich an SheerID wenden, um weitere Informationen zu ihrer Online-Verifizierungsplattform zu erhalten.

 

Über SheerID


SheerID ist der Schöpfer der Technologie, mit der vorhandene, geschützte private Daten in einen Dienst umgewandelt werden, der kommerziellen Unternehmen und der Öffentlichkeit zugute kommt und gleichzeitig die Informationen sicher aufbewahrt. SheerID fungiert als Brücke zwischen sicheren Datenbanken und ermöglicht es kommerziellen Unternehmen, genau und sofort zu überprüfen, ob ihre Kunden für einen Sonderrabatt oder ein Sonderangebot qualifiziert sind, z. B. einen Studentenrabatt, der den Rabatt schützt und Betrug beseitigt. Das Verifizierungs-Plug-In von SheerID kann für jede E-Commerce-Website, jedes interne Kundenverkaufssystem, jede mobile Anwendung oder jeden POS konfiguriert werden. Für weitere Informationen zu den Diensten von SheerID rufen Sie 855-SheerID an, um direkt mit einem Vertreter per E-Mail zu sprechen [E-Mail geschützt]oder Besuch www.SheerID.com.

Über thinkEDU

ThinkEDU mit Sitz in Carrolton, Texas, bietet alles für Studenten, Lehrkräfte und Mitarbeiter, einschließlich akademischer Rabatte auf Software, Hardware und mehr. thinkEDU ist eine zentrale Anlaufstelle für Studenten, Lehrkräfte und Mitarbeiter, um Software, Hardware, College-Kleidung, Lehrbücher, Malutensilien, Wohnheimzubehör und mehr zu erwerben. Kontaktieren Sie uns unter PR (at) thinkEDU (dot) com oder gehen Sie zu www.thinkEDU.com Erfahren Sie mehr über unsere kostenlosen Marketingmaterialien, das Partnerprogramm und vieles mehr.

QUELLEN: thinkEDU, SheerID, National Association of College Stores

Ansprechpartner für die Presse:
Jessica Gomez
Erscheinen
+1 415 889 7444
[E-Mail geschützt]

 

Tweet darüber!

Hier sind ein paar tweetbare Fakten, die Sie teilen können.

    • 34% der derzeit eingeschriebenen College-Studenten haben keine .edu-E-Mail-Adresse.
      >>twittere das<<
    • 72% der Studenten gaben an, dass sie einen Studentenrabatt online häufiger nutzen würden, wenn das Einlösen einfacher wäre.
      >>twittere das<<
    • 52% der College-Studenten kaufen ihre akademische Software im College-Buchladen oder über ihre College-IT-Abteilung.
      >>twittere das<<
    • 3 Gründe, Software online zu kaufen, wenn Sie ein College-Student sind: größere Auswahl, aktuelle Versionen und Upgrades, Kundenservice.
      >>twittere das<<
Lois Lane by Lois Lane