Eine Frau auf einer Straße in der Nacht, die auf ihr Handy lächelt, nachdem sie ein personalisiertes Angebot über ein Affiliate-Marketing-Programm erhalten hat.

So verdreifachen Sie das Engagement mit Ihrem Affiliate-Marketing-Programm

Gepostet am 26. März 2020 · 4 min gelesen

Von Schuhen über Stereoanlagen bis hin zu süßen Reiseangeboten können Sie mit Affiliate-Publishern für alles werben. Und wenn Sie Partner verwenden, sind Sie in guter Gesellschaft. Mehr als vier von fünf Marken nutzen das Affiliate-Marketing, und Affiliates machen 16% aller Online-Bestellungen aus.

Durch die Nutzung von Affiliate-Kanälen können Vermarkter personalisierte Angebote mit zahlreichen teilen Verbraucherstämmewie Schüler, Lehrer oder das Militär. Im Gegenzug erhalten die Affiliate-Verlage eine Provision.

Marken verwenden die Überprüfung, um die Integrität dieser Angebote zu gewährleisten. Die Affiliate-basierte Überprüfung ermöglicht Ihrer Marke den Zugriff auf einen Teil Ihrer Zielgruppe, schränkt jedoch Ihre Fähigkeit ein, alle Affiliate-Publisher und Communitys, die sich an Ihre Zielgruppe richten, vollständig zu nutzen. Dies begrenzt das Umsatzpotential.

Sie können Ihre personalisierten Angebote am besten maximieren, indem Sie die Käufer mit einem digital verifizieren Identitätsmarketing-Plattform. Dann können Sie Ihr Angebot über alle relevanten Partnergemeinschaften und Websites bewerben. Personalisierte Angebote können dreimal mehr Verkehr sehen, wenn sie von mehreren Affiliate-Publishern anstatt nur von einem beworben werden.

Personalisierte Angebote, die die digitale Überprüfung verwenden und Angebote über mehrere Partner-Publisher bewerben, verzeichnen dreimal mehr Verkehr.

Folgen Sie dem Geld: Warum Sie eine digitale Überprüfung benötigen

Die digitale Überprüfung ist herstellerunabhängig. Die Verwendung erhöht Ihre Channel-Marketing-Optionen, da mehrere Publisher Ihnen helfen, Ihr Publikum im Austausch für Provisionen für Einkäufe zu erreichen.

Auf der anderen Seite sind viele Affiliate-basierte Verifizierungsanbieter so eingerichtet, dass sie eine Last-Touch-Zuordnung erhalten. Aus diesem Grund werden die meisten Affiliate-Publisher Ihre gezielten Angebote nicht bewerben, und wer kann ihnen die Schuld geben? Sie würden ihre Provision verlieren.

Die meisten Affiliate-Communities und Marktplätze zögern auch, Verbraucher an diese Verifizierungsanbieter zu senden, da sie ihnen nicht dabei helfen möchten, ihre Mitgliederbasis zu vergrößern. Die Anbieter sind die Konkurrenz.

Ein Bild mit der Aufschrift in der linken Spalte: Affiliate-basierte Überprüfung 20% ​​Rabatt für Militärkunden Affiliate-basierter Verifizierungsanbieter 3 Kunden Und in der rechten Spalte: Digitale Überprüfung 20% ​​Rabatt für Militärkunden Identity Marketing Platform Hunderte von Kunden.

Affiliate-basierte Verifizierung kostet auf lange Sicht nicht nur mehr, sondern bietet auch ein schlechtes Kundenerlebnis und birgt eine Reihe weiterer Risiken und Einschränkungen. Die folgende Vergleichstabelle zeigt den Unterschied zwischen den beiden Methoden.

Affiliate-basierte Verifizierung Digitale Verifizierung Benutzererfahrung Kunden müssen ein Konto beim Affiliate-Publisher erstellen, sich verifizieren lassen und das Angebot einlösen. Kunden bleiben auf Ihrer Website und werden sofort überprüft. Datenschutzbedenken Erfordert häufig vertrauliche personenbezogene Daten (PII), z. B. eine SS-Nummer. Erfordert, dass nur die PII-Kunden bereit sind, Folgendes anzugeben: Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum. Kosten Sie zahlen einen Prozentsatz jeder Transaktion als Provision zuzüglich Gebühren für Überprüfung und Dokumentenprüfung. Sie zahlen nur für die Überprüfung und behalten die gesamte Marge. Kundendaten Daten werden nicht an Sie weitergegeben und können zur Vermarktung wettbewerbsfähiger Angebote verwendet werden. Sie erhalten Zero-Party-Daten. Kundenbindung Kann nicht in Ihre Treueprogramme integriert werden. Einfache Integration in Ihre Treueprogramme. Marketingunterstützung Vermarktet Ihre Marke, möglicherweise jedoch neben Ihren Mitbewerbern. Marketingunterstützung erhalten Sie vom Anbieter der Identitätsmarketingplattform. Dies umfasst Best Practices und Consumer Insights, mit denen Sie Ihre Zielgruppe erreichen können.

7 Schritte zur Maximierung Ihres Partnerprogramms

So erweitern Sie Ihr Partnerprogramm durch digitale Überprüfung:

01 Wählen Sie den Stamm, der zu Ihrer Marke passt

Bestimmen Sie die Attribute Ihres Zielmarkts wie Alter, Geschlecht, Einkommensniveau, Zeitaufwand und bekannte Präferenzen. Die meisten Marken tun dies bereits, wenn sie ihre Zielpersonen entwickeln. Dann ordnen Sie Ihre Personas einem zu Konsumentenstamm Sie können durch eine erreichen Identitätsmarketing-Programm.

02 Erstellen Sie ein attraktives Angebot

Verbraucherstämme reagieren gut auf Marken, die ihre Identität mit personalisierten Angeboten ehren. XNUMX Prozent der Lehrer geben an, dass sie sich geschätzt fühlen, wenn sie einen lehrerspezifischen Rabatt erhalten. Und 65% der Militärs geben an, dass sie sich durch den Erhalt eines personalisierten Angebots unterstützt fühlen.

03 Kunden mit einer Identity Marketing-Plattform digital überprüfen

Mit der digitalen Verifizierung werden Kunden sofort nur anhand der Daten verifiziert, die sie am ehesten bereitstellen möchten. Dies ist eine reibungslose Erfahrung, die sie schätzen. Das Identitätsmarketing-Plattform Verwendet 9,000 maßgebliche Datenquellen, um die Sicherheit und Integrität Ihres Angebots zu gewährleisten und Betrug zu reduzieren - insbesondere unter Studenten mit .edu E-Mail-Adressen.

Bei der digitalen Überprüfung werden 9.000 maßgebliche Datenquellen verwendet, um die Sicherheit und Integrität Ihres Angebots zu gewährleisten.

04 Bewerben Sie Ihr Angebot über alle Ihre Kanäle

Die digitale Überprüfung über eine Identitätsmarketingplattform ist ein White-Label, sodass Sie Ihr Angebot auf Ihren anderen vorhandenen Kanälen - Website, E-Mail, soziale Medien, bezahlte und organische Suche, Empfehlungen und Content-Marketing - umfassend teilen können.

05 Bewerben Sie das Angebot über alle verbundenen Unternehmen

Identitätsmarketing ist mit allen Partnerprogrammen kompatibel, sodass alle Partnerverlage Ihr Angebot bewerben - anstatt nur eines. Wenn Sie beispielsweise einen militärischen Rabatt anbieten, veröffentlichen ihn MilitaryTimes.com und ArmyWife101.com. Marken, die diese Strategie verwenden, verdreifachen normalerweise den Datenverkehr.

06 Pflegen Sie die kontinuierliche Beschäftigung mit den von Ihnen gesammelten Kundendaten

Ihr Affiliate-Marketing-Programm ist ideal für Kundengewinnung. Die wahre Stärke dieses ersten Verkaufs ist jedoch die Möglichkeit für zukünftige Verkäufe, die Ihren Customer Lifetime Value (CLTV) steigern. Durch die digitale Überprüfung erhalten Sie Daten von Drittanbietern, um Pflegeprogramme voranzutreiben und lebenslange Kunden zu gewinnen. Marken, die die digitale Verifizierung verwenden, können einen ROAS von bis zu 25: 1 erzielen.

07 Verfolgen und optimieren Sie Ihr Programm

Überprüfen Sie wie bei jeder Marketingmaßnahme, wie gut die Kampagne funktioniert. Verwenden Sie das Dashboard der Plattform, um die erzielten Einnahmen zu messen und Betrug zu verhindern sowie um Verifizierungsanalysen und Conversion-Metriken zu überprüfen. Sehen Sie sich an, welche Programme den meisten Datenverkehr generieren, welche Segmente die Nachfrage steigern und wie viele Ihrer Kunden sofort überprüft werden, und optimieren Sie dann entsprechend.

Machen Sie das Beste aus Ihrem Affiliate-Marketing-Programm

Affiliate-Marketing ist ein leistungsstarker Kanal für die Bereitstellung personalisiertes Marketing an Verbraucherstämme. Die Verwendung der digitalen Verifizierung zur Sicherung dieser Angebote kostet weniger, bietet ein besseres Kundenerlebnis und liefert höhere Renditen für Ihre Marke.

Lesen Sie unser E-Book: Der endgültige Leitfaden für Identity Marketing

Erika Tansey by Erika Tansey